Grundschülerin setzt nationale Sit-Up-Aufzeichnung in 90 Minuten

Grundschülerin setzt nationale Sit-Up-Aufzeichnung in 90 Minuten

Kyleigh Bass brauchte nur 90 Minuten, um 2.110 Sit-Ups zu absolvieren und den nationalen Rekord zu brechen. Oh, und haben wir schon erwähnt, sie ist erst 10 Jahre alt?

Mädchen does 2,110 situps
Bass feiert ihren Erfolg.Fox Hill Elementar PTA

Die Grundschülerin hatte bereits einen Platz in der Rangliste belegt – im November absolvierte sie 800 Sit-Ups und belegte einen Platz auf der Rangliste ihrer Schule bei Fox Hill Elementary in Kansas City, MO.

Die Abteilung für körperliche Fitness der Schule arbeitet mit den Tools von Project Fit America, einer Non-Profit-Organisation, die Bewegung einsetzt, um Führung, Sportsgeist und Charakterentwicklung zu lehren.

Bass hatte jedoch größere Pläne: Sie sollte nicht nur ihre persönliche Bestleistung übertreffen, sondern auch den nationalen Rekord brechen, der bei 2.001 Sit-Ups stark war.

Obwohl es eine große Leistung für Bass wäre, war sie entschlossen, erfolgreich zu sein.

“Ich wollte diesen Rekord brechen, weil ich eine sehr wettbewerbsfähige Person bin und ich gerne an der Spitze bin”, sagte Bass TODAY.

VERBUNDEN: “Du bist genau da, wo du sein musst”: 8 Wege, den Wettbewerb aus dem Yoga herauszuholen

Also ermutigte Bill Lentz, ihr Sportlehrer, Bass, sich durch den Winter zu schulen und im Frühjahr einen Rekord zu machen.

Und das tat sie – Bass trainierte drei Tage in der Woche für sechs Monate, indem sie an Gymnastikübungen teilnahm. Sie konzentrierte sich darauf, ihre Rumpfmuskulatur zu stärken, unter der Anleitung ihres Trainers, von dem sie sagt, dass er streng war.

Als es an der Zeit war zu konkurrieren, war sie mehr als bereit. Am 7. Mai sagte Bass’s Mutter Michelle ihr, sie solle sich keine Sorgen machen über die Anzahl der Sit-Ups, und setzte sich in Position, um ihre Füße zu halten.

Es war die Stärke ihrer Mutter, die Bass vor, während und nach ihrem Wettkampf inspirierte. Vor ein paar Wochen beobachtete sie, wie ihre Mutter die Ziellinie ihres ersten Halbmarathons überquerte.

“Meine Mutter hat mich angefeuert. Ich dachte, wenn sie das Rennen durchstehen kann, dann kann ich das durchmachen. Wenn sie durch die Kälte laufen kann, kann ich das”, sagte sie.

VERBINDUNG: Geh, Baby, geh! Kinderwagen schubender Vater gewinnt Halbmarathon und bricht Weltrekord

Es gab jedoch Zeiten, die nicht einfach waren.

»Wenn sie nur für ein paar Sekunden angehalten hätte, wäre es vorbei«, sagte Lentz.

Obwohl sie sagte, dass ihr Bauch starke Schmerzen hatte, hätte Bass nicht glücklicher sein können, nicht nur den Rekord zu schlagen, sondern auch durch satte 109 Sit-Ups.

“Ich hatte ein wirklich großes Lächeln auf meinem Gesicht. Ich war wirklich aufgeregt, weil es etwas war, für das ich trainierte, und ich war wirklich aufgeregt.”

Lentz, der seit 23 Jahren unterrichtet, ist von seinen Studenten immer wieder begeistert.

VERBINDUNG: #StartTODAY: 9 Möglichkeiten, Kinder über Ernährung, Fitness, Geld, Organisation zu unterrichten

“Kinder wie Kyleigh – deshalb ist das Unterrichten von Sportunterricht die größte Aufgabe der Welt. Sie arbeiten hart, setzen Ziele und beobachten sie an diesem Tag – es gibt keine Möglichkeit, davon nicht inspiriert zu werden. Sie haben zwei Möglichkeiten – Sie können entweder aufhören oder weitermachen, und das hier ist ein “Keep Go” -Kind.

Im Moment konzentriert sich Bass auf die Genesung und bleibt begeistert von der Rückkehr zur Gymnastik.

Studie: Eine Minute intensives Training so nützlich wie 45 moderate

Apr.28.201601:14

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

23 − = 17

Adblock
detector