Der einfachste Weg, um einen BBQ-Sauce Fleck aus Ihrer Kleidung oder Teppich zu entfernen

Barbecue-Soße fügt Hühnchen, Rippchen und Burgern schmackhaftes Zing hinzu, aber es kann ein reinigender Albtraum sein, wenn es auf Ihre Kleidung oder Ihren Teppich tropft. Zum Glück gibt es einige gute DIY-Mittel für diesen Fleck. Lesen Sie weiter, wie ein paar Reinigungsprofis ihre besten Tipps teilen.

Jenna Bush Hager schwört auf diesen Rotwein Fleckentferner

Jan.04.201601:18

Wie man BBQ-Soße von der Kleidung entfernt

Dan Miller, Inhaber von Mulberry’s Garment Care in Minneapolis, St. Paul und San Francisco, erklärt, dass Barbecue-Sauce Flecken auf pflanzlicher Basis sind und daher durch Säuren abgebaut werden. Er bietet einen dreistufigen Ansatz zur Bekämpfung dieses Flecks.

Level 1:

  • Den Fleck mit Zitronensaft oder Essig vorbehandeln und 5 Minuten auf dem Fleck liegen lassen. Es kann hilfreich sein, den Fleck mit einer kleinen Bürste oder Zahnbürste zu tamponieren.
  • Spülen Sie den Fleck nach 5 Minuten mit Wasser, um sicherzustellen, dass die Säure das Gewebe nicht beschädigt.
  • In den meisten Fällen löst diese Vorbehandlung den Fleck und es wird durch Reiben mit Waschmittel oder Waschen in der Waschmaschine herauskommen.
  • Trocknen Sie das Kleidungsstück nicht maschinell, es sei denn, der Fleck ist verschwunden oder Sie setzen den Fleck ab.

VERBUNDEN: Wie man Ketchupflecken von Kleidung, Möbeln und Teppichen entfernt

Level 2:

  • Wenn der Fleck bestehen bleibt, sprühen Sie ihn mit einem Fleckenentferner auf Enzymbasis ein.
  • Lassen Sie es für 15 Minuten arbeiten.
  • Maschine oder Handwäsche wie gewohnt.
  • Trocknen Sie das Kleidungsstück nicht in der Maschine, es sei denn, der Fleck ist verschwunden oder

Stufe 3:

  • Wenn der Fleck noch verbleibt, wäre Ihre letzte Option, ein Oxygenate Bleichmittel wie Wasserstoffperoxid oder Chlorbleiche zu verwenden. Da diese Produkte leicht zu Farbverlust oder Faserschäden führen können, sollten Sie das Produkt an einer unauffälligen Stelle testen, bevor Sie es auf das Kleidungsstück auftragen.
  • Lassen Sie das Bleichmittel nicht länger als eine Minute auf dem Kleidungsstück liegen, bevor Sie es spülen.
  • Eine weitere Möglichkeit besteht darin, das Kleidungsstück mit Waschmittel und Bleichmittel maschinell zu waschen.

Wie man BBQ Soße von der Polsterung und vom Teppich entfernt

Chem-Dry Cleaning Schulungsdirektor Jotham Hatch bietet folgende Ratschläge an. “Wenn Sie Barbecue-Sauce auf Ihren Teppich oder Polsterung verschütten oder fallen lassen, warten Sie nicht, es zu säubern. Neige dich sofort an die Stelle, bevor sie dauerhaften Schaden verursachen kann. “

  • Schöpfen Sie die Soße mit einem Löffel vorsichtig so weit wie möglich auf.
  • Fleckflecken mit einem sauberen, weißen Tuch, eingetaucht in warmes Wasser mit einer sehr kleinen Menge Geschirrspülmittel – ein paar Tropfen auf eine halbe Tasse Wasser sollten ausreichen. Bewege dich zu einem sauberen Teil des Tuchs, während die Barbecue-Soße darauf übergeht.
  • Mit einem sauberen trockenen Tuch mehrmals abtupfen, um so viel Feuchtigkeit wie möglich zu entfernen.
  • Wenn der Fleck bestehen bleibt, verwenden Sie kein Ammoniak oder Bleichmittel, auch keine milden wie 3% Wasserstoffperoxid. “Dieses Mittel kann oft dazu führen, dass Kunden ihren Teppich oder ihre Polsterung bleichen oder vergilben, während der Fleck unberührt bleibt”, sagt Hatch. Stattdessen sollte ein professioneller Reinigungsdienst den Fleck eher früher als später entfernen.
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

− 6 = 1

map