Todd Fisher erinnert sich an seine Mutter (Debbie Reynolds) und seine Schwester (Carrie Fisher)

“Meine Mädchen: Ein Leben mit Carrie und Debbie” ist der Titel von Todd Fishers neuen Memoiren über Debbie Reynolds (seine Mutter) und Carrie Fisher (seine Schwester). Auf Megyn Kelly TODAY spricht er offen über den Drogenkonsum seiner Schwester und bestreitet, dass Reynolds nach Carries Tod an einem gebrochenen Herzen gestorben ist: “Sie hat nur ihre Augen geschlossen und gesagt: ‘Ich möchte mit Carrie zusammen sein.'”

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 1 = 1

Adblock
detector