Elton John spricht, nachdem er mitten im Konzert von der Bühne gegangen ist

Elton John spricht, nachdem er mitten im Konzert von der Bühne gegangen ist

Sir Elton John liebt es, Fans während seiner Shows auf die Bühne zu locken, aber er hat sehr wenig Toleranz dafür, dass sie ihn stören.

Bild: US-BRITAIN-ENTERTAINMENT-MUSIC-JOHN-TOUR
Sir Elton John lud die Fans ein, mit ihm auf der Bühne zu singen. Ein Fan hörte jedoch nicht auf, den Sänger zu belästigen.Timothy A. Clary / AFP – Getty Images

Der britische Popstar ging Donnerstagabend von der Bühne, nachdem ein Fan ihn nicht in Ruhe lassen wollte.

“Während ich spielte, hat ein Fan seine Hände auf die Klaviertasten gelegt und fuhr fort, dies zu tun, auch nachdem ich ihn gebeten hatte aufzuhören”, sagte John in einer Aussage, die TODAY gegeben wurde. “Er griff dann über das Klavier und versuchte, Bilder zu machen, was die Aufführung komplett störte.”

John, 70, lädt normalerweise die Menge auf die Bühne ein, wenn er seinen Hit “Saturday Night’s Alight for Fighting” spielt, etwas, das er als “einen schönen Teil der Show, wo ich ihnen begegnen werde, schütteln ihre Hände und habe sie gleich mit ich während ich spiele. “

Der Sänger schien es zu genießen, den Fan auf der Bühne zu haben, bis er ihn nicht in Ruhe ließ. Immer frustrierter werdend, fluchte der Sänger ihn an, bevor er von der Bühne ging. (Anmerkung des Redakteurs: Das Video enthält Grafiksprache.)

“Dieser Typ war unhöflich, störend und hatte keine Sorge oder Respekt für unsere Show und so ließ ich ihn wissen, wie ich mich fühlte”, fuhr John fort.

Nachdem der störende Fan entfernt wurde, kehrte John zu seinem Klavier zurück. Er beendete die Show mit einer triumphierenden und friedlichen Note und spielte den Publikumsliebling “Circle of Life”.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 13 = 15

Adblock
detector