Starbucks präsentiert neues Wintergetränk, das Holiday Spice Flat White

Starbucks has launched a new Holiday Spice Flat White - Fall/Winter 2015

Kaffee trifft auf Glühwein – das ist die Idee hinter Starbucks ‘neuestem Getränk, das heute landesweit in den Läden eingeführt wird.

Das Holiday Spice Flat White ist ein saisonales Riff auf dem immer beliebter werdenden australischen Kaffeegetränk, das Starbucks Anfang dieses Jahres auf seine Speisekarte gesetzt hat. Getreu seinem Namen beginnt der festliche Spin mit einer Mischung aus Wintergewürzen, die typisch für Glühwein sind. Dann gibt Baristas zwei Ristretto-Aufnahmen von Starbucks ‘Christmas Blend Espresso Roast’, gefolgt von Mikroschaum-Vollmilch.

“Wir haben unsere eigene Gewürzmischung aus Ingwer, Muskat, Zimt, Nelke, Zucker und einem Hauch Mandarine kreiert”, sagte die Getränkeentwicklerin Michelle Sundquist. “Die Gewürze und die samtige Milch ergänzen perfekt den Starbucks Christmas Blend Espresso Roast. Die Gewürze entwickeln sich in der warmen Milch weiter und werten den Geschmack des Getränks leicht auf. Weil es so subtil ist, schmeckt man nicht die Feiertagskräuter, bis man ein paar Schlucke schluckt. Und dann kommt ein Hauch von Süße und die geringste Note von Mandarinenaroma. “

Ein Latte Art Punkt bedeckt das milchige Getränk, das, wenn es in Starbucks neuem (und umstrittenem) minimalistischem rotem Feiertagscup gedient wird, dem Pom Pom einer Weihnachtsmannmütze ähnelt.

Das Holiday Spice Flat White kombiniert eine wachsende Auswahl an saisonalen Wintergetränken wie dem Pfefferminz-Mokka, dem Eierlikör Latte und dem großen Release des letzten Jahres, dem Chestnut Praline Latte.

Kontroverse Brewing Red Starbucks Holiday Cups

Nov.09.201500:28

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

1 + = 4

Adblock
detector