Chip und Joanna Gaines zeigen ihr schlechtestes “Fixer Upper” Projekt aller Zeiten

Es ist schwer vorstellbar, dass alles, was Chip and Joanna Gaines berührt, nicht automatisch zu Shabby-Chic-Gold wird. Aber selbst der König und die Königin der Schiffbruch haben ihre schlechten Tage.

Während eines Facebook-Live-Chats am Dienstag beantworteten die Moderatoren der HGTV-Sendung “Fixer Upper” eine Reihe von Fragen der Zuschauer – und das beinhaltete das Verschütten von Details zu Projekten, die nicht ganz wie geplant abliefen.

“Ich habe eine Menge Beispiele für Projekte, die nicht wie erwartet verlaufen sind”, sagte Chip. “Aber ich werde Jo ‘das Feld freigeben lassen, weil mir unangemessene Gedanken über die Hausbesitzer ausgehen.”

VERBINDUNG: Chip und Joanna Gaines eigene “Fixer Upper” Home-Tour in Waco, Texas

Teller, Chip! Zum Glück kam seine Frau mit einer Erzählung zu Hilfe.

“Es gab ein Projekt, bei dem ich meine Flügel ausbreiten wollte. Ich hatte ein Budget von 20.000 Dollar und es kostete 11.000 Dollar, um das Haus zu streichen “, erklärte sie. “Ich habe das Haus in der falschen Farbe gemalt.”

VERBINDUNG: ‘Fixer Upper’: Wie es ist, in der Home-Show zu sein

Wie war die Farbe? Erlaube Chip, Folgendes auszuarbeiten:

“Sie hat nach ‘Buttercreme’ gesucht. Es stellte sich ‘Schulbus Gelb’ heraus.”

Joanna musste den Rest ihres Budgets damit verbringen, das Haus neu zu streichen – und eine wertvolle Lektion zu lernen.

»Geh nicht, kauf diese kleinen Muster«, sagte sie. “Du musst einen großen Abschnitt malen, bevor du eine Entscheidung triffst.”

Hier sind vier weitere Dinge, die wir aus Chip und Joannas Chat gelernt haben:

1. Familie regiert alles.

“Familie ist das Wichtigste in unserem gesamten Universum”, sagte Chip. “Wenn die Dinge aus dem Gleichgewicht geraten, ziehen wir uns ziemlich drastisch zurück, um sicherzustellen, dass die Familie sich um sie kümmert.”

2. Sie bleiben bei Waco – vorerst.

“Bis [unsere Kinder] außer Haus sind, ist Waco, wo wir unser Renovierungsgeschäft gründen werden”, sagte Joanna. “Aber sobald sie alle weg sind, zum College, denke ich, dass es Spaß machen würde entdecke ein paar andere lustige Städte, die wir wirklich lieben. “

VERBINDUNG: Shiplap ist out! Joanna Gaines verschüttet Geheimnisse über die nächste “Fixer Upper” -Saison

3. Der Übergang zum Hosting von “Fixer Upper” war hart.

“Wir hatten einen Vollzeitjob, als sich uns diese Gelegenheit bot. Wir dachten ehrlich, dies sei eine Hobby-ähnliche Aktivität, aber leider ist es wirklich eine Vollzeitstelle “, sagte Chip.

“Jetzt haben wir einen Vollzeitjob, um Vollzeitjobs zu machen, dann haben wir einen Vollzeitjob, um die Erwartungen der Produktionsfirma zu erfüllen … Und jeder könnte einwenden, dass das Aufziehen von vier Kindern unter 11 Jahren ein Vollzeitjob ist. “

Aber fühlen Sie sich nicht zu schlecht für Chip: “Es ist genau so, wie ich es wollen würde.”

4. Anrufen Joanna ‘Koch Jo’!

Wenn Joanna eine Show hatte, die nichts mit Renovierungen zu tun hatte, würde sie in der Küche sein. “Ich möchte eine Kochshow”, sagte sie der Kamera. Wir würden zusehen!

“Fixer Upper” -Sterne Chip und Joanna Gaines teilen Renovierungsideen

Dez. 08.201503:12

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

57 + = 67

map