Wagst du es, hier zu leben? ‘Amityville Horror’ Haus steht zum Verkauf

Willst du ein Stück Horrorgeschichte kaufen??

Das Haus “Amityville Horror” auf Long Island ist für 850.000 Dollar auf dem Markt. Es ist der Ort eines tragischen Massenmordes im Jahr 1974, als ein Mann seine Eltern und vier Geschwister erschossen hat. Seine Anwälte sagten, Stimmen im Haus hätten ihn dazu gebracht, aber da endet die Realität und der “Amityville Hoax” beginnt, wie die Einheimischen und der Börsenmakler Gerald O’Neill von Coldwell Banker Harbour Light berichten.

Mit freundlicher Genehmigung von Zillow

Sie geben den Geschichten in einem Bestseller-Buch und zwei Filmen, die alle “The Amityville Horror” genannt werden, wenig Glaubwürdigkeit, basierend auf dem angeblichen Spuk einer Familie, die dort kurz nach den Morden lebte.

Mit freundlicher Genehmigung von Zillow

“Seit den Morden gab es vier Besitzer und keiner von ihnen rannte schreiend aus dem Haus, und es gab keine merkwürdigen Erfahrungen”, sagte O’Neill. Sein eigener Bruder lebte dort für ein Jahrzehnt mit seiner Familie.

Mit freundlicher Genehmigung von Zillow

Das zweistöckige Haus mit Dachgauben ist aus dem Buchcover und aus dem Film zu erkennen, obwohl seine holländische Kolonialarchitektur auch der von Tausenden anderen Häusern aus den 1920er Jahren entspricht. In der Tat, eine ähnliche koloniale etwa 100 Meilen entfernt in New Jersey war die Vor-Ort-Set für den Film 1979.

Mit freundlicher Genehmigung von Zillow

Am Fluss Amityville in einem verschlafenen Dorf gelegen, das erst im 17. Jahrhundert von Europäern besiedelt wurde, misst das Haus 3.600 Quadratmeter und verfügt über fünf Schlafzimmer und vier Badezimmer. Es gibt ein großes Bootshaus und Bootsrutschbahn mit Blick auf das friedliche Wasser.

Mit freundlicher Genehmigung von Zillow

“Ich kenne dieses Haus seit 50 Jahren”, sagte O’Neill, der viel Zeit dort verbracht hatte, um erwachsen zu werden, als ein Freund im Haus wohnte.

Mit freundlicher Genehmigung von Zillow

Die Adresse ist anders als bei den Morden, weil die Post sie auf Wunsch eines der Besitzer geändert hat. Aber die Leute kennen das Haus noch, und O’Neill bemüht sich, “dass keine Leute das Haus sehen wollen, nur um es zu sehen.”

Mit freundlicher Genehmigung von Zillow

Verbunden:

  • Hat Jennifer Lopez das Bel Air Estate von Sela Ward gekauft??
  • Adele sagt “Hallo” zu Beverly Hills Estate
  • Wes Cravens ehemaliges LA Home wird dich zum Schreien bringen

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 75 = 85

Adblock
detector