Selterswasser als Gesichtswäsche? Hier ist, was passiert ist, als ich den Trend ausprobiert habe

Selterswasser als Gesichtswäsche? Hier ist, was passiert ist, als ich den Trend ausprobiert habe

Wenn es darum geht, seltsame und unkonventionelle Schönheitsbehandlungen zu testen, bin ich normalerweise all-in. Also musste ich nur den neuesten Trend ausprobieren, von dem ich so viel gehört habe. Es gibt eine “neue” Art, dein Gesicht und den Haken zu reinigen? Sie waschen mit kohlensäurehaltigem Wasser. Ja, das hast du richtig gelesen. Die Reinigung von kohlensäurehaltigem Wasser ist in Japan und Südkorea seit geraumer Zeit der letzte Schrei und ich habe es immer geliebt, Selters zu trinken. Warum also nicht mein Gesicht damit waschen, richtig??

Koreanisch beauty trends
Azusa Takano

Aber zuerst einmal war ich neugierig, ob es tatsächlich wissenschaftliche Gültigkeit hat, dein Gesicht mit sprudelndem Wasser zu waschen, im Gegensatz zu normalem Leitungswasser. “Es wurde berichtet, dass karbonisiertes Wasser eine Vasodilatation (erweiterte Kapillaren) verursacht, was die Zufuhr von Sauerstoff und Nährstoffen zur Haut verbessern würde”, erklärt die Dermatologin Dr. Emily M. Wise. “Es gab jedoch noch nie Studien in der dermatologischen Literatur, um die spezifischen Behauptungen dieses Trends zu bestätigen.” Die Promi-Kosmetikerin Kate Somerville stimmt zu. “Das sprudelnde Gefühl von kohlensäurehaltigem Wasser kann die Wahrnehmung vermitteln, dass das Wasser als Mikrobürste wirkt, um die Poren zu reinigen und abgestorbene Haut zu entfernen (weil Sie einen” Kribbeleffekt “spüren), aber das ist nicht der Fall.”

VERBINDUNG: Coca-Cola Haare waschen? KLG und Hoda testen den Trick, auf den ein Model schwört

Nun, auch wenn die Experten der Meinung sind, dass die Karbonisierung nicht viel für Ihre Haut tun würde, entschied ich mich dennoch dafür, dem Trend einen Schlag zu versetzen, denn laut Somerville könnte das CO2 den pH-Wert der Haut reduzieren, der einige Peeling-Eigenschaften bieten könnte “Und obwohl es minimal wäre, hatte ich das Gefühl, es könnte erfrischend sein und Spaß machen, es zu versuchen!

Koreanisch skin care trends
Azusa Takano

Ein paar Anmerkungen: Sie möchten diese Behandlung nur 1-2 Mal pro Woche durchführen. Wenn Sie empfindliche Haut und / oder Rosacea haben, gehen Sie vorsichtig vor, weil die Kohlensäure Sie etwas reizen könnte.

Da ich empfindliche Haut habe, habe ich mein Gesicht mit kohlensäurehaltigem Wasser gewaschen:

Schritt 1:

Wählen Sie ein kohlensäurehaltiges Wasser ohne künstliche Düfte oder Farbstoffe. Keine Zitrone, Limette oder irgendwelche Aromen; Sie wollen reines Mineralwasser mit Kohlensäure. Ich entschied mich für San Pellegrino, weil der Rest meiner Lebensmittelgeschäft Optionen Geschmack enthalten.

Schritt 2:

Füllen Sie eine große Schüssel mit halb regulärem Wasser (ich verwendete gefiltertes Wasser aus dem Soma, das ich in meinem Kühlschrank aufbewahre) und halb kohlensäurehaltiges Wasser. Sie wollen ein Verhältnis von 1: 1.

Schritt 3:

Tauchen Sie Ihr makeup-free Gesicht in die Schüssel und halten Sie für 10-15 Sekunden.

Koreanisch beauty trends
Azusa Takano

Das Urteil:

Mein erster Dunk war, sagen wir mal, nicht so lustig. Die Blasen gingen mir sofort in die Nase und es tat irgendwie weh! Sobald ich aufhörte zu zucken und zu schniefen, tauchte ich ein zweites Mal und hielt mein Gesicht für etwa 10 Sekunden im Wasser. Als ich mein Gesicht herauszog, fühlte sich meine Haut an Ja wirklich aktualisiert!

Koreanisch skin care trends
Azusa Takano

Die Bläschen (wenn sie nicht in die Nase steigen) machen eine schöne Arbeit, die Haut ein bisschen zu revitalisieren, auch wenn sie nicht wirklich die Poren auf wirklich signifikante Weise ausklopfen. Würde ich das regelmäßig tun? Wahrscheinlich nicht, vor allem, weil San Pellegrino teuer ist und der Prozess, eine große Schüssel auszuräumen und alles aufzuräumen, ein wenig entmutigend ist, aber ich werde sagen, dass es sich gut anfühlte und ich war definitiv super wach, nachdem ich diese Fotos gemacht hatte.

Ist Coca-Cola der Trick, um große Haare zu erreichen?

25. März 201502:50 Uhr

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 1 = 2

Adblock
detector