Sehen Sie zu, wie Ashton Kutcher John McCain vor der Senatsverhandlung einen Kuss gibt

Ashton Kutcher war am Mittwoch in der Hauptstadt des Landes und bezeugte vor dem Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten des US-Senats über die Frage der modernen Sklaverei.

John McCain zu Ashton Kutcher: Du siehst besser aus als in deinen Filmen

Feb.16.201700:32

Es war zwar ein schweres und wichtiges Thema, aber es herrschte eine gewisse Leichtigkeit, als Senator John McCain dem Schauspieler für seine Beteiligung an der Anhörung dankte.

“Ashton, du schaust besser in den Filmen”, scherzte der Senator von Arizona.

Kutcher reagierte lächelnd und gab McCain einen Kuss. Nicht etwas, das man jeden Tag auf dem Capitol Hill sieht!

VERBINDUNG: Oh Junge! Mila Kunis und Ashton Kutcher enthüllen Name des Babys Nr. 2

Abgesehen von diesem Austausch war Kutcher alles Geschäftliche. Wie er in seiner Eröffnungsrede bemerkte: “Ich bin heute hier, um das Recht zu verteidigen, Glück zu suchen.”

Es ist ein Recht, das er als Mitbegründer von Thorn verteidigt, einer Organisation, die Technologie einsetzt, um die sexuelle Ausbeutung von Kindern zu bekämpfen.

VERBINDUNG: Ashton Kutcher plant, Tochter Wyatt vor Showbusiness zu schützen

Senator Bob Corker aus Tennessee, der die Anhörung leitete, twitterte: “Dankbar für Ashton Kutcher und die Arbeit, die @thorn leistet, um Opfer von Menschenhandel zu retten. Es war großartig, ihn heute auf dem Hügel zu haben. “

Folge Shane Lou auf Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

66 − = 59

Adblock
detector