Matt Damon entführt Jimmy Kimmel, Gastgeber Jimmy Kimmel Sucks

Matt Damon hat sich schließlich an Jimmy Kimmel rächen können. Der Schauspieler übernahm die Kontrolle über Kimmels Late-Night-Show am Donnerstagabend, beginnend mit den Credits – der Titel der ABC-Show wurde auf “Jimmy Kimmel Sucks” optimiert und das Gesicht des Gastgebers wurde verunstaltet – und weiter durch den Monolog, Gast-Interviews und Schluss von der Vorstellung.

VIDEO: 5 beste Clips von “Jimmy Kimmel Live”

Die Show begann mit dem Video, das am Tag von Damon mit einem gefesselten und geknebelten Kimmel veröffentlicht worden war, den er entführt hatte. Nachdem die Credits gerollt waren – wo alle Gäste, einschließlich der musikalischen Handlung, als “Matt Damon” angekündigt wurden – drehte der Schauspieler Kimmel auf der Bühne, immer noch mit Klebeband verbunden und geknebelt mit einer Krawatte.

“Willkommen in der heutigen Episode von ‘Jimmy Kimmel Sucks.’ Ich bin dein Gastgeber, Matt Damon “, sagte er. “Lass mich dich das fragen, als Publikum ist es komisch zu sehen, dass eine Person mit wirklichem Talent diese Show moderiert?”

Damon fuhr fort, zu erklären, dass Kimmel ihn “1205-mal” von der Show gestoßen hatte – ein Hinweis darauf, als Kimmel seine Talkshow startete und mit der Zeile “Entschuldigung für Matt Damon, wir hatten keine Zeit mehr” signierte – Der Witz war, dass kein Gast, den er in der Luft hatte, die Sternenkraft von Damon besaß.

Er sagte, er habe lange, lange auf diesen Moment gewartet. Das ist, als hätte ich meine Jungfräulichkeit verloren, außer das wird länger als eine Sekunde dauern.

Damon verglich sich auch mit Luke Skywalker und Kimmel zum Todesstern und sagte von Kimmel: “Er ist groß und rund und kann leicht durch sein Müllloch zerstört werden.”

Er fuhr fort: “Schau dir Jimmy drüben an, mit einem Gag im Mund. Du warst noch nie lustiger, mein Freund. Jimmy Kimmel ist zu Late-Night-Talkshow-Moderatoren, was Magic Johnson für … Late-Night Talkshow ist Gastgeber. “

Damon nahm auch einige Änderungen an der Show vor, darunter den Sidekick Guillermo durch Andy Garcia – der mit schwerem, Guillermo-artigem Akzent kam – und den Bandleader Cleto Escobedo Jr. mit Sheryl Crow (der später ihre neue Single aufführte), “Einfach”). Ben Affleck tauchte auch als Karteninhaber auf, der Kimmel seine Loyalität demonstrierte, während Robin Williams während des Monologs vorbeikam, um Witze zu machen.

“Das ist unglaublich – es hat Jimmy 10 Jahre gebraucht, um das zu erreichen, was ich gerade in 90 Sekunden geschafft habe”, sagte Damon über die Änderungen der Show.

Er erklärte, dass der Ursprung aller “Hass und Bitterkeit” ist, dass Kimmel ein aufstrebender Schauspieler ist und Damon ihn für jede Rolle, die er wollte, geschlagen hat. Ein Video von Kimmels “Probespielen” zeigte ihm, wie er versuchte, Rollen in “Good Will Hunting”, “Adjustment Bureau”, “Happy Feet 2”, “Wir kaufte einen Zoo”, “Stuck on You” und “The Bourne Ultimatum” zu spielen. Währenddessen war Kimmel verwirrt darüber, wer Jason Bourne spielte, obwohl der Film der dritte im Damon-Star-Franchise war.

VIDEO: Matt Damon entführt Jimmy Kimmel vor dem lang ersehnten “Live!” Aussehen

Eine Menge A-Listers tauchte als Gäste auf – Nicole Kidman, Gary Oldman, Amy Adams, Reese Witherspoon und Demi Moore – die alle den Witz fortführten und sagten, dass Kimmel “f —— suck” (Kidman ), ist ein Lügner, der einmal DiGiornos Pizza gekocht und sie als hausgemachten (Moore) weitergegeben und die Zunge während eines On-Air-Kusses (Adams) verrutscht hat.

An einem Punkt scherzte Damon: “Jimmy beschwert sich immer darüber, wie schwer es ist, Prominente in dieser Show zu buchen. Wir sind erst in der Mitte und ich habe sieben große Prominente gebucht – und das zählt mich überhaupt nicht!”

Mehrere andere berühmte Gesichter – zusammen mit Kimmels Eltern – erschienen auch in aufgezeichneten Videos, um Damon zu loben. Don Cheadle sagte: “Danke, dass Sie Amerika wieder lachen lassen.” Kimmel’s Eltern sagten Damon, dass er “der Sohn war, den wir immer wollten”.

Damon brachte auch Kimmels Ex, Sarah Silverman, heraus, mit der Damon das Video “Ich bin F —— Matt Damon” drehte, das 2008 viral wurde (Kimmel und Affleck veröffentlichten später einen Nachfolger, “I’m F —— Ben Affleck “). Silverman beschrieb ihre Beziehung zu Kimmel mit dem Gastgeber.

“Weißt du, wenn du in New York bist und an den heißen Hundehändlern vorbeikommst und du denkst: ‘Ich esse keins, es ist nichts für mich’, und dann kommt der Geruch zu dir, und du hämmerst zwei oder drei von ihnen? Und dann später, du kotzt, ‘Warum habe ich das in mir?’ Und du denkst an die Hülle und alle Eingeweide, die wahrscheinlich da drin sind? Ich denke, es ist so. “

Kimmel hat übrigens während der gesamten Episode kaum ein Wort gesprochen, obwohl er die ganze Zeit auf der Bühne war.

Am Ende der Show fragte Damon Kimmel: “Möchtest du etwas sagen, bevor wir die Dinge abschließen? Warte, es tut mir leid, wir haben keine Zeit mehr.”

Während der Ausstrahlung an der Ostküste twitterte Kimmel: “Du gewinnst diese Runde Matt Damon. Aber ich werde den Krieg gewinnen.”

Zugehöriger Inhalt:

  • Ryan Gosling kaufte ‘Hunderte von Pfadfindergirlanden
  • Brad Paisley singt “Die Ballade von Honey Boo Boo”
  • Jennifer Aniston zerstört Kimmels neues Set

Mehr im Clicker:

  • Katrina-Überlebender zieht “American Idol” -Richter zu Tränen
  • Der Gewinner des “America’s Next Top Model” verletzt sein Gesicht bei einem Unfall
  • Das Finale der “American Horror Story” lässt einen stehen
  • “Walking Dead” Showdown: Rick gegen den Gouverneur im neuen Teaser

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

40 + = 42

Adblock
detector