Kann es magisch sein? 5 Dinge, die Sie wahrscheinlich nicht über Barry Manilow wussten

Kann es magisch sein? 5 Dinge, die Sie wahrscheinlich nicht über Barry Manilow wussten

Seit den 1970er Jahren ist Barry Manilow dank eingängiger, romantischer Popklassiker wie “Copacabana” und “Could It Be Magic” ein bekannter Name. Und er nutzt sein Talent, um die Fans glücklich zu machen, mit seiner neuesten Veröffentlichung “Dream Duets”, einer einzigartigen Art, mit Legenden zu summen (Hinweis: sie sind alle verstorben).. 

Barry Manilow stapelt “Copacabana” -Stil mit TODAY-Ankern

15.12.201404:58

Aber während Manilows Magie seit vielen Jahren Teil unseres Lebens ist, gibt es mindestens fünf Dinge, die Sie vielleicht nicht über ihn wussten. Folgendes haben wir während seines TODAY-Besuchs am Montag gelernt:

Eine seiner frühesten Gigs war Klavier spielen für Bette Midler
“Ich wollte nie Performer sein”, sagte er über den Job, in dem er fest im Hintergrund blieb. “Ich habe gelernt, professionell zu sein.”

Noch ein früher Gehaltsscheck? Schreibe Jingles
Und nicht nur irgendwelche Jingles; Viele dieser Mini-Pop-Stücke werden heute noch in Anzeigen verwendet. Wie für State Farm (“wie ein guter Nachbar, State Farm ist da”). “Ich habe dafür 500 Dollar [bezahlt] bekommen!” sagte Manilow und schlug in gespieltem Ekel mit der Hand auf den Schreibtisch. Willst du mehr hören? Schau dir diesen Clip von seinem Live-Album 1977 an. 

Eine Bemerkung brachte ihn in Schwierigkeiten mit dem Smithsonian
Manilow trug einmal ein Oberteil mit Rüschenärmel auf der Bühne, um “Copacabana” zu spielen, und bekam später eine Notiz von der Smithsonian Institution, die sie in ihre Sammlung aufnehmen wollte. Der Sänger wurde geehrt, konnte aber einem einfachen Witz nicht widerstehen: “Ich sagte in einem Interview:, Ich wusste immer, dass es in einer Institution enden würde ‘”, erinnert er sich. “Und sie waren so beleidigt, dass sie es zurückgeschickt haben!”

Schon früh erschreckte ihn die Idee des Reisens
Nachdem “Mandy” 1974 die Nummer 1 erreicht hatte, “explodierte mein Leben in eine Million Stücke”, erklärte er, fügte aber hinzu, dass die Tour, die er damals machen sollte, besorgniserregend sei. “Was soll ich jetzt mit meinen Beinen tun? Ich muss aufstehen und mit diesen Leuten reden”, sagte er. “Ich war einfach nicht vorbereitet; ich war ziemlich peinlich. Aber das Publikum schien kein Problem mit mir zu haben, und ich bin immer noch hier.”

Savannah Guthrie scheint alle seine Texte zu kennen
Während eines “Finish the Lyric” -Spiels waren die Anker nicht so barrysicher, wie sie es sich erhofft hatten, und riefen einen Freund an: Guthrie in ihrem Büro. Sobald sie am Telefon war, konnte sie nicht aufhören, mit einigen der größten Hits Manilows mitzusingen. Sprich über die Magie!

“Barry Manilows Dream Duets” ist jetzt draußen.

Folgen Sie Randee Dawn auf Google+ und Twitter.  

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 55 = 57

Adblock
detector