'Freiheit! "90" Supermodels ehren George Michael: "Seine Tapferkeit hat uns alle inspiriert"

‘Freiheit! “90” Supermodels ehren George Michael: “Seine Tapferkeit hat uns alle inspiriert”

George Michael hat eine bemerkenswerte Wahl für sein Musikvideo “Freedom! ’90” getroffen. Während auf dem Höhepunkt seiner Post-Wham! Solo Erfolg, er erschien nicht einmal im Clip für seinen eigenen Hit Song.

Stattdessen besetzte Michael die Top-Supermodels des Tages – Naomi Campbell, Linda Evangelista, Christy Turlington, Cindy Crawford und Tatjana Patitz – sowie ihre männlichen Models, um für ihn einzutreten und seine Linien zu synchronisieren.

Jetzt sprechen sie über soziale Medien, um dem Mann mit der “goldenen Engels-Stimme” Tribut zu zollen.

VERBINDUNG: Prominente nehmen zu Social Media, um den Verlust von George Michael zu trauern

https://www.instagram.com/p/BOd1kNljkmX

Campbell schrieb, dass die Arbeit an dem Musikvideo von 1990 “eine Ehre war” und bemerkte, dass der Tod des Sängers zu Weihnachten “zu viel Verlust” bedeutete.

Das war ein Gefühl, das von ihrem damaligen Co-Star Crawford geteilt wurde, der auch sagte, dass Michaels “Tapferkeit uns alle inspirierte”.

https://www.instagram.com/p/BOdvfM3DfvO

VERBINDUNG: Warum wir George Michael für James Corden ‘Carpool Karaoke’ zu danken haben

Evangelista, der die Pop-Ikone “Georgy” nannte, schrieb: “Ich bin mehr als nur gebrochen und am Boden zerstört.”

In der Zwischenzeit bedankten sich Turlington und Patitz Michael für seine “Stimme und sein Talent” und sein “offenes Herz”.

https://www.instagram.com/p/BOfOX-Bg2Wy

https://www.instagram.com/p/BOdo1jxADND

VERBINDUNG: George Michaels geheime Taten der Freundlichkeit, offenbart

Als der Sänger in seinem denkwürdigen und sexy Shooting die berühmten Gesichter von Modemagazinen und nicht sein eigenes Gesicht zeigte, fasste er es einfach in einem Vintage-MTV-VMA-Auftritt zusammen, den Crawford teilte.

George Michael “wollte seine Wahrheit da draußen verbreiten”, sagt Musikexperte

26. Dez. 201602:37

“Dafür gibt es allerlei Gründe”, scherzte er. “Aber im Grunde kommt es darauf an, wen würdest du lieber in einer Badewanne ansehen?”

Damit zeigte er Crawford mit einem schlauen Lächeln.

Folgen Sie Ree Hines weiter Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

40 + = 44

Adblock
detector