Drew Barrymore: Ich war nach der Scheidung in einem sehr dunklen und ängstlichen Ort

Acting war das letzte, was Drew Barrymore nach ihrer Trennung von ihrem dreijährigen Ehemann im Jahr 2016 in den Sinn kam, aber es stellte sich heraus, dass es sich in einer schwierigen Zeit um einen Segen handelte.

Barrymore, 43, eröffnete am Sonntag TOTE für Willie Geist über ihre Entscheidung, eine Rolle in der Netflix Horror-Komödie “Santa Clarita Diet” zu übernehmen, während sie in ihrem persönlichen Leben eine schwierige Zeit durchmacht.

“Ich habe keine Arbeit gesucht”, sagte sie. “Ich hatte eigentlich schon mehrere Jahre aufgehört zu handeln, weil ich meine Kinder großziehen wollte, aber dann passierte eine Schicht in meinem Leben und ich trennte mich von ihrem Vater und es war einfach eine sehr schwierige Zeit.

Drew Barrymore stützt sich auf positive Lektionen, wenn er mit Widrigkeiten konfrontiert wird

25.2.201808:03

“Ich war persönlich in einem sehr dunklen und ängstlichen Ort, und dann kam dieses Drehbuch und ich dachte mir: ‘Ja, ich denke nicht, dass es eine gute Zeit ist.’ ”

Barrymore und Ehemann Will Kopelman kündigten 2016 an, dass sie sich nach der Hochzeit im Jahr 2012 scheiden lassen und Töchter, Olive, 5, und Frankie, 3 haben.

Barrymore sprach 2016 auf ihrer Netflix-Show mit ihrer guten Freundin Chelsea Handler darüber, dass sie sich nach dem Ende ihrer dritten Ehe wie “der größte Misserfolg” fühlt und die “beschämenden” Gedanken, die damit einher gingen.

Trotz ihrer anfänglichen Bedenken, die Rolle in “Santa Clarita Diet” zu übernehmen, erwies sich die Rückkehr zu einer Hollywood-Karriere, die als Kind begann, als therapeutisch.

Drew Barrymore spielte eine Zombie-Mutter auf “Santa Clarita Diet” und war eine echte Mutter vom Set

20. Mär.2005:50

“Ironischerweise glaube ich, dass es mir eine wertvolle Lektion im Leben beigebracht hat, manchmal, wenn du denkst, dass etwas das schlechteste Timing und die schlechteste Idee ist, kann es tatsächlich ein Ding werden, das dich rettet und herauszieht und dir einen neuen Fokus und Ermächtigung gibt, und wechselt deine ständige Art zu denken und zu fühlen und in etwas anderes zu stecken, das dich schneller an einen gesünderen Ort bringen könnte “, sagte sie.

Barrymore und Kopelman bleiben seit der Scheidung in einem gesunden Ort, als die beiden sich vergangene Weihnachten mit ihren Töchtern zu einem spaßigen Familienurlaub in Idaho trafen.

https://www.instagram.com/p/BdI28m_B4x0

Da Barrymore Töchter großzieht, weiß sie, dass der Tag kommen wird, an dem ihre Mädchen etwas über ihre Tage als wildes Hollywood-Kind erfahren, das in jungen Jahren Probleme mit Drogen und Alkohol hatte.

“Wenn meine Kinder einige der Dinge herausfinden, die ich in meiner Kindheit gemacht habe, bin ich wie, ‘Ja, und das macht mich umso aufschlussreicher, wenn du Mist an mich ziehst”, sagte sie Geist. Ich wurde für Teenager geboren. Du bist mein Karma und mach dir keine Sorgen, ich weiß alles, was du machst.

“Ich bin im Grunde in meinen 80ern und ich habe alles gesehen Liebling. Du ziehst mir nicht die Wolle über die Augen.”

Bevor sie sich um ihre Teenagerjahre sorgen muss, genießt Barrymore jetzt die Zeit mit ihren Töchtern.

“Sie haben mich zu einer so ruhigeren, besseren Person gemacht”, sagte sie. “Ich werde niemals mit ihnen den Ton angeben, Arbeit ist schlecht, meine Vergangenheit schlecht, das Leben ist schlecht. Das ist das Abenteuer und die Reise, auf der wir uns befinden, aber du musst nett und sicher sein. “

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Scott Stump auf Twitter.

Drew Barrymore verschüttet Geheimnisse der Horror-Comedy-Show ‘Santa Clarita Diet’

Mar. 16,201804:30 Uhr

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

5 + 4 =

map