Debbie Reynolds, Carrie Fisher erinnert mit schönen gemeinsamen Grabstein

Egal wie ihr Leben endete, Debbie Reynolds und Carrie Fisher waren immer als Mutter und Tochter miteinander verbunden.

Aber das Paar ikonischer Schauspielerinnen wird für immer auf eine andere Art und Weise verbunden sein: Nachdem sie Ende 2016 innerhalb weniger Stunden gestorben sind, teilen Reynolds und Fisher einen Grabstein im Hollywood Forest Lawn Memorial Park.

EXKLUSIV: Together forever-- Carrie Fisher & Debbie Reynolds' tomb engraved
Das Grab von Debbie Reynolds und Carrie Fisher im Forest Lawn Memorial Park in Hollywood. blink-news.com

Es ist ein Denkmal, das den griechischen Göttinnen würdig ist: ein übergroßes Marmor-Denkmal mit einer Skulptur einer Mutter und einer Tochter, die sich an den Händen halten. Ein großer Grabstein ist mit beiden Namen, ihren Geburtstagen und Sterbetagen beschriftet.

VERBINDUNG: Wie Debbie Reynolds und Carrie Fisher ihre Beziehung vor ihrem Tod heilten

Es ist ehrfurchtgebietend und gleichzeitig einfach, erzählt die wahre Geschichte im Herzen der Frauen, die eine stürmische Beziehung für viele Jahre hatten. Aber am Ende waren sie beste Freunde.

Siehe Debbie Reynolds und Carrie Fishers süße Mutter-Tochter-Bindung

Dez.29.201600:48

Ein Dokumentarfilm, der in diesem Jahr auf HBO ausgestrahlt wurde, “Bright Lights”, zeigte das Paar (das nebenan wohnte) und ihre alltäglichen Interaktionen.

VERBINDUNG: ‘Devastating’: Debbie Reynolds Tod lässt Sterne nach dem Verlust von Carrie Fisher taumeln

Fisher, 60, hatte am 23. Dezember einen Herzinfarkt, als sie von London nach Los Angeles flog. Sie starb am 27. Dezember.

Reynolds, 84, erlitt einen Tag später einen Schlaganfall und starb am 28. Dezember.

Ein öffentliches Denkmal für beide fand am 25. März in Forest Lawn statt und wurde auf Reynolds Website gestreamt.

Wie sie gefragt hatte, wurde Fisher eingeäschert und hatte einige ihrer Asche in eine Urne in Form einer Prozac-Pille gelegt (Fisher sprach über ihre psychischen Probleme), die mit ihrer Mutter in Verbindung gebracht wurde.

VERBINDUNG: Carrie Fisher wird offen zu HEUTE: Sehen Sie sie offen über “Star Wars”, Liebe und Leben

“Sie wollte mit Carrie zusammen sein”, erzählte Todd Fisher, Debbies Sohn und Carries Bruder, Variety nach Reynolds ‘Tod. “In der Tat, das waren die letzten Worte, die sie heute Morgen gesprochen hat.”

Carrie Fisher eröffnet 2012 ihre Beziehung zu Mutter Debbie Reynolds

Dez.27.201602:24

Folge Randee Dawn auf Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

32 + = 37

Adblock
detector