Alan Jacksons Ehefrau bei der Rettung ihrer Ehe

Alan Jacksons Ehefrau bei der Rettung ihrer Ehe

Denise Jackson hatte mit ihrem Ehemann, Country-Star Alan Jackson, ein märchenhaftes Dasein.

Aber als ihre Ehe – und ihr Leben – zu entwirren begann, stellte sie fest, dass es im Leben nicht um Geld und große Häuser geht; Es geht darum, sich der Liebe Gottes zu ergeben.

“Das Leben ist kein Märchen, und selbst der perfekteste Partner kann nicht dein Alleskönner sein”, sagte sie TODAYs Ann Curry. “Wir alle haben unsere Fehler, und jeder Erwachsene hat Reue.”

In ihrem neuen Buch “Es geht nur um ihn: Die Liebe meines Lebens finden” schreibt Denise Jackson darüber, was sie durchgemacht hat und was sie gelernt hat. Das “Ihn” des Titels ist nicht ihr Ehemann; es ist Gott.

Vor zehn Jahren bedauerte Denise Jackson alles. Der Mann, den sie mit 19 Jahren geheiratet hatte und 18 Jahre lang mit ihr zusammenlebte, während er Superstar wurde, hatte ihr gesagt, dass er aus dem 19.000 Quadratmeter großen Traumhaus, das sie gerade für sich selbst und ihre drei kleinen Töchter in Tennessee gebaut hatten, zog.

Ihr Ehemann war untreu gewesen und hatte Medienberichten zufolge ihr gesagt, dass sie zu kontrollierend sei.

Sie waren für mehr als drei Monate getrennt, was sie sagte, sie verbrachte “versuchen zu manipulieren und zu kontrollieren und Alan zurück zu bekommen, und ich war so erschöpft.”

Eines Tages, als sie ihre Töchter von der Tanzpraxis nach Hause fuhr, brach sie einfach am Steuer zusammen und ergab sich Gott.

“Ich erinnere mich nur, dass ich nach Hause gefahren bin und einfach zu Ihm geweint habe und gesagt habe, dass ich das nicht mehr aushalten kann”, sagte sie zu Curry. “Ich kann nicht glauben, dass du willst, dass meine Familie getrennt ist. Aber wenn du es tust, gebe ich dir alles. Ich weiß, du wirst auf mich aufpassen. «Es änderte sich nicht sofort. Aber ich hatte genau dieses Gefühl von Frieden. “

Sie sagte, sie realisierte, wie sie kontrolliert worden war und warum sie zu diesem Pass gekommen war.

“Alan hat eine so starke Persönlichkeit, und je mehr seine Karriere wuchs, desto unsicherer fühlte ich mich und desto mehr nahm ich mich in seine Welt auf”, sagte sie. “Meine Träume wurden seine Träume, und es ging nur um ihn und seine Ziele, und ich verlor mich irgendwie.”

Denise Jackson sagte, dass es aufgehört habe, ihren Ehemann zurück zu bekommen, so wie sie es könnte. “Ich sage nicht, dass jede Ehe gerettet werden sollte”, sagte sie.

“Wenn du es ihm gibst – Er hat deine Geschichte nicht geschrieben”, sagte sie. “Selbst wenn dein Ehemann nicht zurückkehrt, wenn du zuerst nach Ihm suchst, hat Er Segnungen für dich bereit, jenseits deiner kühnsten Träume.”

Der erste Schritt, sagte sie, sei Vergebung.

“Was ich auf lange Sicht gefunden habe, ist, dass Vergebung der wahre Schlüssel zur Freiheit in meinem Leben war. Es war nicht die natürliche Antwort “, sagte sie. “Ich kann wirklich keine Anerkennung dafür bekommen. Ich bin wirklich nicht stärker als jede andere Frau, die das durchgemacht hat. Aber ich habe meine Kraft nur von Gott erhalten. Ich rief ihn an und sagte: “Bitte, hilf mir, die verzeihende Frau zu sein, die ich sein muss. Hilf mir, das zu sein. “

Die Jacksons wuchs in der kleinen Down von Newnan, Ga., Und fing an, in der Highschool dating, als sie 16 war, und er war 18. Sie war eine Cheerleader, Tennisspieler und ein Top-Student, aber sie heiratete Alan im Jahr 1979 direkt aus Gymnasium, als sie gerade 19 Jahre alt war.

Sie setzte ihre Ausbildung fort, machte einen Hochschulabschluss und arbeitete in den ersten Jahren ihrer Ehe als Lehrerin und dann als Flugbegleiterin.

1985 packten sie ihre Habseligkeiten zusammen und zogen nach Nashville, wo er tagelang in einer Poststelle und nachts in Clubs arbeitete und überall seine Musik spielen konnte.

Nach einer Pause von Glen Campbell, der ihm half, sein erstes Album “Here in the Real World” aufzunehmen, war er innerhalb von fünf Jahren auf dem Weg zum Star. Nachdem sie sich sicher gefühlt hatten, gründeten sie eine Familie und ihre erste Tochter, Mattie, wurde 1990 geboren. Alexandra (Ali) folgte 1993 und Dani 1997.

Damals bauten sie ihr Traumhaus und sahen fast gleichzeitig ihre Träume zerbröckeln.

Wieder zusammen zu kommen, geschah nicht über Nacht. Denises Zeit allein half ihr, Entscheidungen zu treffen und unabhängiger zu werden. Sie begannen damit, sich wieder zu treffen und gemeinsam zu beraten.

Seit sie wieder vereint sind, hat Alans Karriere immer weiter zugenommen. Sein Tribut an die bei den Terroranschlägen vom 11. September 2008 verstorbenen “Wo warst du (als die Welt aufhörte)” überwand alle musikalischen Grenzen und machte ihn zu einem Mainstream-Star und gewann die Best-Record-Preise sowohl der Country Music Association als auch der die Grammys.

Er schrieb den Forward zum Buch seiner Frau, das zusammen mit Ellen Vaughn geschrieben wurde. “Es ist eine Menge privater Informationen”, sagte er TODAY Co-Moderator Matt Lauer, bevor er “Es ist alles über ihn” sang, das Lied, das er für seine Frau und ihr Buch schrieb. “Aber ich denke, ihr Ziel war es, den Leuten zu zeigen, wie man viele Dinge überleben kann.”

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

14 + = 19

Adblock
detector