Pollen macht Holderness Familie "Husten und Würgen" in der neuesten Parodie Video

Pollen macht Holderness Familie “Husten und Würgen” in der neuesten Parodie Video

Berühmt für urkomische Parodien, hat die Holderness-Familie Parodien von Hits produziert, die von unfreundlichen Internet-Kommentatoren bis hin zur “Frozen” Halloween-Kostüm-Verrücktheit von 2014 reichen.

In der neuesten Arbeit “Cough and Gag” (Husten und Gag) macht der Vierer jedoch nur einen Scherz, indem er den Macklemore-Hit “Thrift” parodiert und gleichzeitig seine Frustration über die hohen Pollenzahlen und saisonalen Allergien, die für den Kurs im ganzen Land typisch sind, ablässt zu dieser Jahreszeit.

In der eingängigen, mit Pollen gefüllten Melodie steckt die ganze Familie in dem gefürchteten gelben Zeug, als sie versuchen, den Spielplatz zu besuchen, ihr Auto zu putzen und Gartenarbeit zu machen.

“Ich werde husten und würgen, weil diese Stadt voller Pollen ist. Momma niest. Kleines Mädchen pfeifend. Das klappt furchtbar “, singen Penn und Kim, als Lola, 8, und Penn Charles, 5, böse Worte in den Pollen schreiben, die sich im Familienauto angesammelt haben.

Kim Holderness erzählt HEUTE Eltern Alle vier Familienmitglieder leiden unter Allergien. Sie ist in Florida aufgewachsen und sagt, dass sie jedes Jahr überrascht ist, wie viel Pollen in ihrer Heimatstadt Raleigh, North Carolina, wächst.

Das Holderness Family
Die Holderness Familie präsentiert Macklemores “Thrift Parody”: # CoughandGag. Eine Ode an AllergienYoutube

“Die Idee (für die Parodie) kam von überall her – wörtlich. Es gibt ein paar Wochen in jedem Frühling, in denen sich sichtbare Pollenwolken durch die Luft bewegen. Unsere Kinder sind jetzt alt genug, um darüber zu reden, und wie viel Spaß es ist, an die Fenster zu schreiben. Jedes Mal, wenn unsere Kinder darüber reden, schreiben wir gerne ein Lied darüber “, sagte Kim.

Aber wie viel schlimmer ist der Pollen in dieser Saison? David Shulan, ein pensionierter Allergie- und Asthma-Arzt, der fast 24 Jahre in Albany, New York, praktiziert und derzeit im Aerobiologie-Komitee der American Academy of Allergy, Asthma and Immunology (AAAAI) tätig ist, sagt den besten Weg, diese Frage zu beantworten Überprüfen Sie auf der Website des National Allergy Bureau (NAB) die lokalen Pollenzahlen in Ihrer Region.

Im Großen und Ganzen sagt Shulan jedoch, dass der verschneite Winter, der in diesem Jahr von mehreren Staaten erlebt wurde, in vielen Gebieten zu einer überdurchschnittlichen Pollenzahl führen könnte.

“Viel Schnee und Feuchtigkeit mit einer schnellen Erwärmung kann Bäume zu Pollen gleichzeitig auslösen, was zu hohen Zählraten führt. Die gelbe Pollenschicht im Nordosten ist normalerweise Kiefernpollen, der schwer ist und sich schnell absetzt, gewöhnlich im Mai oder Juni. Die Eichen-, Birken-, Pappel- und Ahornpollen sind leichter und bleiben länger in der Luft, was zu einem größeren Allergieproblem führt “, erklärte Shulan.

Shulans Tipps für Familien, die Allergiesymptome mildern möchten, umfassen das Bleiben drinnen während der Hauptpollenzeit (normalerweise während des Morgens an den trockenen, mäßig luftigen Tagen) und das Suchen in Antihistaminika und Nasensteroide, um Symptome in Ordnung zu bringen. Shulan, der während seiner Praxiszeit auch eine Pollenzählstation leitete, empfiehlt auch, die Online-Patientenbibliothek der AAAAI zu besuchen, wo verschiedene Artikel zusätzliche Tipps bieten, um eine gewisse Wirkung von Pollen zu finden.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

16 − 7 =

Adblock
detector