Kaley Cuoco öffnet sich über plastische Chirurgie: "Das Beste, was ich je getan habe"

Kaley Cuoco öffnet sich über plastische Chirurgie: “Das Beste, was ich je getan habe”

Während einige Berühmtheiten es vorziehen, über ihre Geschichte der plastischen Chirurgie Mutter zu bleiben, spricht Kaley Cuoco über ihre Erfahrung unter dem Messer – und spricht für jeden, der es für sich betrachtet.

Kaley Cuoco
Kaley Cuoco wurde in der neuen Ausgabe von Women’s Health offen über ihre Geschichte der plastischen Chirurgie. Jason Merritt / Getty Images

“Vor Jahren habe ich mir die Nase gewaschen”, verrät der Star der “Big Bang Theory” in einem Interview für die Dezember-Ausgabe von Women’s Health. “Und meine Brüste – das Beste, was ich je gemacht habe. Kürzlich hatte ich einen Füller in einer Linie in meinem Nacken (das hatte ich, seit ich 12 war.”

VERBINDUNG: Kaley Cuoco deckt Hochzeitsdatentattoo nach der Scheidung ab: Sehen Sie ihre “bedeutungsvolle” neue Tinte

Cuoco lehnt die Vorstellung ab, dass sie oder jemand anders allein durch die Schönheit von innen zufrieden sein sollte.

“So sehr du dein inneres Selbst lieben willst … Es tut mir leid, du willst auch gut aussehen”, sagte sie. “Ich denke nicht, dass du es für einen Mann oder sonst jemanden tun solltest, aber wenn es dir Selbstvertrauen gibt, ist das erstaunlich.”

Chirurgie ist nur ein kleiner Teil des Geheimnisses des 30-jährigen Stars, gut auszusehen und sich selbstsicher zu fühlen – der Rest ist harte Arbeit.

“Im Endeffekt bin ich nicht mehr 21”, erklärte sie in einem Video hinter den Kulissen von “Women’s Health”. “Früher war es so einfach; Ich musste nicht so viel tun. … Jetzt ist es Teil meines Tages – Training ist Teil meines Tages, Essen richtig ist Teil meines Tages. “

VERBINDUNG: Kaley Cuoco Witze über ihre neueste ‘sehr ernste Beziehung’

Aber es gibt ein Training, das nicht mehr Teil ihres Tages ist.

https://www.instagram.com/p/BM6yCzOgb58

“Ich habe versucht, mich zu drehen, ich habe versucht zu laufen, ich habe Yoga versucht, ich habe Pilates ausprobiert”, sagte sie. “Ich habe realisiert, dass ich nicht wie Laufen … ich weigere mich, es zu tun. “

Vermeiden Sie verpfuschte plastische Chirurgie: Was Sie wissen müssen

Aug.06.201502:06

Folge Ree Hines auf Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 39 = 41

Adblock
detector