Zurück zur Schule Glückseligkeit: 5 lustige Mütter feiern das Ende des Sommers in Fotos

Sommerferien beginnen mit Spaß, aber für Mütter, die es satt haben, von ihren Kindern “Ich bin gelangweilt” zu hören, ist der Beginn des Schuljahres etwas zu feiern.

In einem entzückenden Trend werfen urkomische Mütter im ganzen Land ihre eigenen privaten Schul-Partys mit Fotos, die ihre Freude mit den nicht-so-psychischen Einstellungen ihrer Kinder kontrastieren.

1. Die Freude-Mutter

Veronica San Lucas White, eine zweifache Mutter aus Florida, hat mit ihren Töchtern Sophia (12) und Gabriella (9) in den letzten vier Jahren witzige Schulaufnahmen gemacht.

“Es ist eine Tradition für mich an diesem Punkt”, sagte San Lucas White. “Es macht mir wirklich Spaß, dieses Bild zu machen, und meine Mädels gehen einfach mit. Ihre Gesichter auf dem Bild sind ein wenig gespielt, aber sie waren traurig, dass der Sommer vorbei war.”

Veronica San Lucas White with her daughters, Sophia, 12, and Gabriella, 9.
Veronica San Lucas White mit ihren Töchtern Sophia, 12, und Gabriella, 9.Veronica San Lucas Weiß

Für San Lucas White bedeutet “Back-to-School”, ihre Familie wieder in eine Routine zu bringen.

“Ich mag es früh aufzustehen, Frühstück zu machen, Mittagessen zu packen, zur Schule zu gehen, sie abzuholen, sie zu ihren Aktivitäten nach der Schule zu bringen und – zu guter Letzt – Mama Zeit zu haben.”

2. Die Mutter am Pool

Alabamas Mutter Jena Plairs witziges Schulfoto, das ihr Mann in ihrem Cousin-Pool aufgenommen hat, wurde diesen Monat viral.

Jena Plair with her kids, Wrangler, 11, Emmy, 7, and Sykes, 4.
Jena Plair mit ihren Kindern, Wrangler, 11, Emmy, 7, und Sykes, 4.Jena Plair

“Mein Foto wurde von mir inspiriert, indem ich meinen Kindern erzählte, dass ich am ersten Schultag einen Pool-Tag hatte, weil sie mich den ganzen Sommer über verrückt gemacht haben”, sagte Plair. “Sie streiten sich um alles, vom Fernseher über den Fahrer im Auto bis hin zu dem, der zuerst das Ladegerät benutzt.”

3. Die Faustpumpe Mutter

“Wir sind Dorsche”, sagte Jacque Rogers Foster über ihre Familie. “In der Nacht vor dem ersten Schultag und an jenem Morgen beim Frühstück habe ich die Kinder geärgert, dass ich so traurig wäre, wenn sie wieder zur Schule gehen würden, und es wäre so hart für mich während aller Partys, die Mütter haben ihre Kinder sind in der Schule. “

Jacque Rogers Foster and her children, Reece, 9, Sullivan, 6, and twins, Jameson and Avery, 4.
Jacque Rogers Foster und ihre Kinder, Reece, 9, Sullivan, 6, und Zwillinge, Jameson und Avery, 4.Jacque Rogers Foster

Die Mutter aus South Carolina sagt, dass sie mit ein wenig Inspiration getroffen wurde, als sie Fotos von ihren vier Kindern, Reece, 9, Sullivan, 6, und Zwillingen, Jameson und Avery, 4, schnappte.

“So viele Mütter weinen am ersten Tag ihre Kinder ab”, sagte Rogers Foster. “Ich war noch nie diese Mutter, aber es sind nur ein paar Stunden – sprich mit mir am ersten Tag des College.”

4. Die “Margarita Mutter”

Nachdem Jessi Kittrells Foto vor einigen Jahren viral wurde, beschlossen die Mutter und der Fotograf aus Virginia, die Tradition beizubehalten. Dieses Jahr zeigt ihr Bild in der Schule sie mit ihrer 7-jährigen Tochter Bailey, die im Schnapsgang in Walmart pingt.

Verpassen Sie nie eine Erziehungsgeschichte auf TODAY.com! Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

“Ich habe das Originalbild lustig gemacht, um mit meinem Baby zur Schule zu kommen”, sagte Kittrell. “Sie ist die jüngste von vier Kindern und war mit mir Vollzeit bei mir gewesen, also war es hart für mich, in die Schule zu gehen.”

Jessi Kittrell and her daughter, Bailey, 7.
Jessi Kittrell und ihre Tochter, Bailey, 7.Glückliche Morgen-Fotografie / Jessi Kittrell

Kittrell sagt, dass sie dieses Jahr beschlossen hat, ihr Foto zu einem Schulanfang zu machen, wo sie alle Vorräte für eine kleine Party mitgenommen hat, sobald Bailey in den Klassenraum zurückgekehrt ist.

“Ich bin einer jener Leute, die denken, dass das Leben zu kurz ist, um die ganze Zeit ernst zu sein”, sagte Kittrell TODAY Parents. “Du musst ein bisschen leben und Spaß haben. Jetzt werde ich die ‘Margarita Mom’ die ganze Zeit genannt und ich bin völlig in Ordnung damit.”

5. Die Partytiermama

Keshia Gardner hat seit einigen Jahren virale Schulfotos gemacht, aber dieses Jahr beschloss sie, ihren Ehemann, Andy, und Tiere von ihrer Alabama-Farm auf das Foto zu bringen.

“Wir haben den Kindern eine Schulanfangsparty geschenkt”, schrieb Gardner in einem Facebook-Post. “Sie waren so aufgeregt!”

Keshia Gardner with her husband, Andy, their farm animals, and their children.
Keshia Gardner mit ihrem Ehemann Andy, ihren Nutztieren und ihren Kindern.Keshia Gardner

Gardner, die neben ihren eigenen Kindern Pflegeeltern ist, kümmert sich derzeit um Kinder von der dritten bis zur elften Klasse.

“Obwohl sich im Laufe der Jahre einige der Gesichter in unseren Schulanfangsbildern ändern, ist dies eine gute Möglichkeit, sich an ein neues Schuljahr zu erinnern”, sagte Gardner. “Das diesjährige Bild ist definitiv unser Favorit, weil es uns auf der Farm perfekt aufnimmt.”

“Ich weiß, dass all das irgendwann enden wird. Aber bis dahin werde ich vor Freude springen, wenn sie wieder in die Schule gehen”, fuhr Gardner fort. “Ich hoffe, dass dies das Gefühl der meisten Eltern erfasst – es ist nicht so, dass ich meine Kinder nicht liebe, aber wir machen es besser in einer Routine. Wenn sie in der Schule sind, lernen sie, anstatt mir tausend Mal zu schreiben mir sind sie gelangweilt. “

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 4 = 1