Boy's viraler Triumph zeigt, was passieren kann, wenn Sie Ihr Kind versuchen und versagen lassen

Boy’s viraler Triumph zeigt, was passieren kann, wenn Sie Ihr Kind versuchen und versagen lassen

Wenn Sie jemals Schwierigkeiten haben, sich zurückzuhalten und Ihrem Kind zuzusehen, wie es versucht und versagt, dann könnte Ihnen dieses Instagram-Video helfen.

Tiny Arat Hosseini, 4, ist es gewohnt, zu versagen. Sein Vater hat ihn jahrelang trainiert, in seinem Haus in Nord-Iran “Champion zu werden”. Er veröffentlicht Videos von den Bemühungen seines Sohnes auf einem Instagram-Account, der Arat weltweit bekannt gemacht hat – und 1,2 Millionen Follower.

Kürzlich wurde eines von Arats Videos viral, die ihn vom Boden auf einen Tritthocker zu springen versuchten. In dem Video versucht Arat den Sprung immer und immer wieder ohne Erfolg, manchmal schlägt er auf den Stuhl und fällt auf eine Art und Weise, die jeden Elternteil zum Zusammenzucken bringt.

https://www.instagram.com/p/BgRO_uTljZa

Aber am Ende des Videos, Erfolg: nachdem er ein paar Worte der Ermutigung und einen Kuss auf den Kopf von seinem Vater bekommen hat, macht der junge Arat schließlich den Sprung. Arats freudige Reaktion auf die Landung auf dem Stuhl und die Art, wie er mit seinem stolzen Vater feiert, spricht dafür, dass Eltern ihre Kinder ermutigen, für moralische Unterstützung da sein und dann … zurücktreten.

Verpassen Sie nie eine Erziehungsgeschichte mit dem TODAY Eltern-Newsletter! Hier anmelden.

“Ich liebe dieses Video aus so vielen Gründen”, sagte Jessica Lahey, Autorin von “The Gift of Failure”. “Manche Eltern gehen davon aus, dass Loslassen bedeutet, wegzugehen, zu sagen:” Viel Glück damit “und abzuheben.

“Die Art des Loslassens, die zu echtem Lernen führt, ist jedoch anders. Es ist, was dieser Vater in diesem Video macht. Er gibt seinem Sohn Raum, um Dinge zu lernen und herauszufinden, aber er unterstützt und gibt Feedback, wenn er es braucht Diese Art von Elternschaft, “Autonomie-unterstützende” Erziehung, ist, wie wir Kinder erziehen, die frustriert und hartnäckig sein können, aus ihren Fehlern lernen und darauf vertrauen können, dass unsere Liebe bedingungslos ist. “

Auf Instagram gibt Arats Vater Einblicke in seine Philosophie. “Manchmal erzählen mir Leute, wenn ich im Ausland lebe, würde ich wegen Kindesmissbrauchs angeklagt werden, und einige andere Leute beschuldigen mich, meinen Sohn zu benutzen, um Geld zu verdienen”, schrieb er in einer Überschrift.

“Aber es gibt immer noch ein paar Leute, die wissen, dass ich ein gewöhnlicher Vater bin wie viele andere Väter der Welt. Ich mag es, mit meinem Sohn zu üben, um ihn zum Champion zu machen”, schrieb er. “Ich teile Videos von ihm, damit arme Familien wie wir lernen, dass sie ohne teure Einrichtungen erfolgreich sein können. Sie müssen nur versuchen. Ich will nur eine Motivation für andere sein und ich liebe meinen Sohn.”

Für amerikanische Eltern, die es schwer haben, ihren eigenen Kindern zuzusehen, wie sie sich anstrengen oder versuchen, Dinge zu tun, die sie verletzen könnten, schlägt Arats Video nach Hause.

“Sie verbringen Jahre damit, alles für Ihre Kinder zu tun, und wenn es darum geht, sie zurückzuhalten und sie gedeihen zu lassen, ist der Drang, sie vor Versagen zu schützen, stark”, sagte Sarah Cottrell, eine Mutter von drei Kindern im Alter von 8, 4 und 11 Jahren Monate in Bangor, Maine. “Manchmal ist meine Fähigkeit, zurück zu bleiben, für mich genauso eine Lektion, wie das Versagen meines Kindes.”

https://www.instagram.com/p/BfXp05lhY0k

Im vergangenen Winter musste Cottrell diese Lektion lernen, als sie ihren Söhnen das Snowboard beibrachte. “Ich war SO nervös wegen Verletzungen, und mein 8-Jähriger – der an Hämophilie leidet – bestand darauf, alleine zu lernen”, sagte sie. “Er fiel definitiv eine Tonne, und es war schwieriger für mich, nicht einzugreifen, als es für ihn war, nicht aufzugeben.”

Arats Vater scheint sogar manchmal zu kämpfen. In der Bildunterschrift eines Videos, in dem Arat versucht, Sit-Ups zu machen, schrieb sein Vater: “Ich habe Arat gesagt, dass das reicht, aber er wollte weitermachen. Manchmal bekomme ich ein Video von ihm, aber ich poste es nicht weil er müde und unglücklich aussieht.

“Aber nachdem wir mit dieser Übung fertig waren, sagte er zu mir: ‘Dad, bitte posten Sie dieses Video. Wenn ich groß bin, möchte ich sehen, wie hart ich mich gestoßen und geübt habe, ein Champion zu sein.'”

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

83 + = 85

Adblock
detector