Wie dieses Modell Mobber überwand, Ablehnungen um ihren Traum zu leben

Für Shaholly Ayers, die ohne einen rechten Arm unter dem Ellbogen geboren wurde, ist “nein” etwas, das sie gewohnt ist zu hören.

Als Kind sagten ihr ihre Lehrer, dass sie nicht am Sportunterricht teilnehmen könne. Als Teenager sagten ihr die Trainer, dass sie das Basketballteam nicht machen würde – wie könnte sie Körbe ohne zwei Hände dribbeln oder schießen? Und als sie auf dem College ihren Traum, ein Model zu werden, verfolgte, war eine Agentur, mit der sie in Kontakt kam, unverblümt: Es würde einfach nicht funktionieren.

Das ohne Arm geborene Model wird auf der New York Fashion Week zum ersten Amputierten

Okt.19.201704:55

“Ich habe mit einem der Agenten gesprochen”, erinnert sich Ayers, der in Honolulu, Hawaii lebt, während eines Interviews mit TODAY Style. “Und sie hat mir gesagt: ‘Auf keinen Fall wirst du ein Model sein, weil du nicht zwei Arme hast.’ Ich habe versucht zu erklären – ich habe eine Prothese, ich kann das tragen – ich versuche wirklich, sie zu verkaufen. “

Aber sie wurde immer noch abgelehnt. An diesem Tag, vor etwa 10 Jahren, beschloss Ayers, aktiv zu werden.

Shaholly Ayers, amputee model
Shaholly Ayers sieht jeden Teil des Models jetzt, aber sie sagte TODAY Style es war keine leichte Reise.Joe Marquez

“Anfangs war ich wirklich sauer und wütend”, sagte sie. “Aber ich ging zurück zu meinem Platz und mir wurde klar, dass mir in meinem Leben so oft” Nein “gesagt wurde … es dämmerte mir, dass sie einfach nicht weiß, wie sie es machen soll.

Ayers, die angeborene Amputation hat sich entschieden, ihren Traum ohne einen Agenten zu verfolgen.

Warum ich meinen Gliederunterschied liebe: Amputiertenmodells Weg zur Selbstakzeptanz

Okt.12.201701:54

“Ich war so neu, ich war so grün”, sagte sie. “Ich hatte keine Mappe oder so. Ich musste von Anfang an anfangen. Ich arbeitete mit Fotografen und Makeup-Künstlern zusammen, um mein Portfolio zuerst zu bauen, und dann fing ich an, zu lokalen Boutiquen zu gehen und ihnen zu erzählen, dass ich für sie modeln würde . Es funktionierte.”

Shaholly Ayers, amputee model, in Nordstrom's catalog
Ayers stellte kürzlich in einem Nordstrom-Katalog auf. Nordstrom

Ayers hat seitdem an sechs Staffeln der New York Fashion Week teilgenommen, zuletzt vor kurzem auf dem Laufsteg für die Shows von Art Hearts Fashion im letzten Monat. Sie hat auch für Nordstrom modelliert.

Und Ayers hofft, anderen dabei zu helfen, ihre Traumkarrieren als Markenbotschafterin für Global Disability Inclusion zu finden, eine Beratungsfirma, die Unternehmen dabei unterstützt, Menschen mit Behinderungen anzulocken und einzustellen.

“Sie verkörpert alles, was wir repräsentieren”, sagte ein Vertreter der Firma mit Today Style per E-Mail. “Der Welt zeigen, dass eine Person mit einer Behinderung in der Lage ist, selbstbewusst, qualifiziert (und, ja, schön) ein Weltklasse-Modell zu sein.”

Manchmal trägt Ayers ihren Prothesenarm an Trieben; zu anderen Zeiten tut sie es nicht. Es hängt davon ab, was sie trägt, erklärte sie.

“Ich fühle mich wohl, wenn ich meine Prothese trage oder nicht trage, aber was ich herausgefunden habe ist, dass (Regisseure) wirklich verstehen”, sagte Ayers. “Sie wollen so wahr wie möglich sein. Sie sagen:, Würdest du eine Prothese damit tragen, ja oder nein? ‘ Für den ersten Nordstrom-Katalog trug ich einen langen Mantel. Ich glaube nicht, dass die Prothese darunter passt. Mit Activewear trage ich jedes Mal die Prothese. “

Shaholly Ayers
Shaholly Ayers sagte, dass sie aufgrund ihres Gliederunterschieds Mobbing ausgesetzt war, als sie ein Kind war.Mit freundlicher Genehmigung von Shaholly Ayers

Im wirklichen Leben trägt Ayers nur gelegentlich eine Armprothese – sie spart, um ein Modell mit den Fingern zu bekommen.

“Ich benutze es eher als Werkzeug”, sagte sie. “Ich benutze es hauptsächlich zum Training, Kajak fahren, draußen machen.”

“Ich habe mich angepasst”, fügte Ayers hinzu. “Ich habe auch einen Freund, der mir hilft, Ketten und solche Dinge anzuziehen. Aber wenn ich älter werde, bemerke ich viel mehr Verschleiß an meinem linken Arm und an meiner linken Schulter, weil es unausgewogen ist. Ich denke, ein neues (Prothese) würde das helfen. “

Shaholly Ayers, amputee model
Ayers, die ohne rechten Arm geboren wurde, fing an, auf Hawaii für Fotografen zu posieren. Pete Mui

Ayers, die fragte, dass TODAY Style ihr Alter nicht preisgibt, da es eine weitere Hürde ist, mit der sie in der Modelwelt konfrontiert wird, ist weit entfernt von einem kleinen Mädchen in Oregon, wo sie aufgewachsen ist und gemobbt wurde für das, was sie geschaffen hat anders.

“Kinder akzeptieren wirklich, wenn sie jung sind”, sagte Ayers. “Aber als ich ein bisschen älter wurde, in der dritten Klasse, haben die Leute angefangen, mich anzurufen. Ich wurde von einem Jungen wegen meiner Behinderung zusammengeschlagen. Ein Nachbarschaftsschelm.”

Shaholly Ayers, amputee model
Ayers hat einen Job im digitalen Marketing, den sie liebt, aber sie hofft, eines Tages ein Vollzeitmodell zu sein. Richard Heaton

Ein anderes Mal, bei einem Schulbasketballspiel – Ayers hat schließlich das Team gemacht – Leute aus dem gegnerischen Team buhten sie auf dem Platz aus und nannten sie einen “einarmigen Freak”, sagte Ayers.

Aber heute ist es anders, erklärte sie.

“Es ist jetzt nicht so schlimm”, sagte Ayers. “Als ich ein Kind war, war es wirklich schwierig. Wir hatten Amy Purdy (Doppelamputierte) nicht über” Dancing With the Stars “und Menschen mit Behinderungen im Fernsehen. In den letzten fünf Jahren habe ich gesehen eine große Veränderung und ein großer Anstoß aus Hollywood, um Menschen mit Behinderungen besser zu integrieren. “

Auf dem Weg dorthin hat sie viele Kinder getroffen, die genau so sind, wie sie es einmal war: Mit einer Behinderung leben – und einen Traum haben.

“Ich wusste nicht, wie viele Eltern und wie viele Amputierte zu mir kommen würden … und erzähle ihre Geschichten von Aufregung, dass sie endlich jemanden da draußen haben, der sie repräsentiert”, sagte Ayers. “Dass jemand wie ihr Kind aussieht. Ich denke, es gibt Menschen Hoffnung, und es inspiriert die Menschen, ihre Träume zu leben, unabhängig von ihrer Situation.”

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 6 = 3

Adblock
detector