Melania Trump betäubt in floaty gelben Kleid bei Staatsdinner in England

Melania Trump betäubt in floaty gelben Kleid bei Staatsdinner in England

Der Präsident und die First Lady besuchten am Donnerstag ein Staatsdinner im Blenheim Palace in Oxfordshire, England, und Melanie Trumps formelle Kleidung ließ sie wie eine perfekte Prinzessin aussehen – aber nicht die britische königliche Sorte.

Trumps bodenlanges, plissiertes Cape aus J.Mendel-Cape strahlte pure Disney-Prinzessinnen-Stimmung aus.

Bild: BRITAIN-US-DIPLOMACY-TRUMP
Melania Trump trug für ihren Besuch im Blenheim Palace ein hellgelbes Cape aus J.Mendel.AFP / Getty Bilder

Laut modebewussten First-Family-Beobachtern in den sozialen Medien hätte das kerzenlichtgelbe Seidenchiffon-Design in einem fiktiven Schloss genauso gepasst wie in jenem Palast aus dem 18. Jahrhundert, denn es schien Belle aus “Schönheit und der Schönheit” zu lenken Tier.”

Schönheit and The Beast
Emma Watson begeisterte sich als Belle im Jahr 2017 in “Beauty and The Beast”.Disney

Aber das elegante Kleid sollte Belle nicht ehren. Stattdessen war es eine Anspielung auf Königin Elizabeth II.

Obwohl der Monarch nicht an dem Abendessen teilnahm, sagte Trumps Stylist Herve Pierre, WWD zufolge, wurde der blassgelbe Farbton ausgewählt, um der Königin “zu huldigen”, da sie dafür bekannt ist, ein Liebling von ihr zu sein.

Bild: Trumps depart London for Blenheim Palace in Woodstock, Britain
Präsident Donald Trump und First Lady Melania Trump verlassen am 12. Juli 2018 die Londoner Residenz des US-Botschafters, Winfield House, auf dem Weg zum Blenheim Palace zum Abendessen mit der britischen Premierministerin Theresa May und Wirtschaftsführern.Reuters

Das Design ist Teil von J. Mendels Frühjahrskollektion 2018, aber nur die erste Dame bekommt diese Version. Für die Öffentlichkeit ist es nur in Smaragd erhältlich (oder es war, bis es ausverkauft ist).

Am Freitag trifft sich Trump in Windsor Castle mit der Königin, um Tee zu trinken, und während Modefans warten müssen, um zu sehen, was sie für diesen Anlass trägt, zeigte sie bereits am Freitagmorgen ein anderes ausverkauftes Kleid.

Bild: U.S. First Lady Melania Trump and Philip May, the husband of Britain's Prime Minister Theresa May, visit the Royal Hospital Chelsea, where they are met by veterans, in central London
Melania Trump und Philip May, der Ehemann der britischen Premierministerin Theresa May, besuchen das Royal Hospital Chelsea, wo sie am 13. Juli 2018 in London von Veteranen empfangen werden.Reuters

Mrs. Trump besuchte das Royal Hospital Chelsea und trug ein auffälliges Victoria Beckham Tageskleid in kräftigen Streifen.

Natürlich ist es der First Lady nicht fremd, Schlagzeilen für ihren Stil zu machen.

Erst letzten Monat machte sie die Aufmerksamkeit – und verursachte Kontroversen -, weil sie eine Jacke im Graffiti-Stil trug, die eine Botschaft zu senden schien, als sie sich auf den Weg machte, in Texas inhaftierte Migrantenkinder zu besuchen.

Präsident Trump und Königin Elizabeth trafen sich inmitten von Spannungen zwischen den USA und Großbritannien

Jul.13.201802:59

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

10 + = 15

Adblock
detector