Frau nimmt die Ermächtigung Ankleidezimmer Selfie zu beweisen, dass Schönheit in allen Größen kommt

Rachel Taylor ist nicht die Art von Frau, die sich von Leuten über ihre Größe absetzen lässt und damit davonkommt.

Deshalb hat sie nach einer entmutigenden Erfahrung am Freitag ein Foto von Facebook auf Facebook gepostet, das in einem rot-weiß-blauen Tank-Top fabelhaft aussieht, während sie in Bossier, Louisiana, an Old Navy pingt.

Kurz bevor er das Foto gemacht hatte, hatte Taylor eine Mutter und eine Tochter kennengelernt, die eine spielerische Konversation im Laden hatten, die aber Taylor, 25, in Tränen auslöste.

“Heute habe ich in der Old Navy gepingt und stand zwischen einem Teenager und ihrer Mutter”, schrieb Taylor auf Facebook. “Das Mädchen nahm ein Plus-Size-Tank-Top, zeigte es ihrer Mutter und sagte:” Schau! Ich und so und so können in dieses Trägershirt passen! “Ihre Mutter lachte und sagte:” Ja, du könntest! Das Ding ist riesig! “

Übergröße woman shares selfie taken in Old Navy dressing room to prove beauty comes in all sizes
Rachel Taylor nahm dieses Foto von sich und teilte es auf Facebook.Mit freundlicher Genehmigung von Rachel Taylor

“Ich erstarrte und begann hysterisch zu weinen”, sagte Taylor TODAY.com. “Es war der Kommentar der Mutter, der am meisten wehgetan hat, weil du nicht erwartest, dass ein Teenager die Wichtigkeit von allem, was sie sagen, versteht, aber eine Mutter zu haben, die das sagt und weiß, dass ich dort stand, war wirklich hart.”

Taylors Ehemann, Daniel, führte sie aus dem Laden und saß mit ihr im Auto, während sie weinte. Dann reparierte sie ihr Make-up und machte sich den Mut, zurück in den Laden zu gehen, um Ping zu beenden.

UHR: Mom of 3 flaunts Bikini Körper in inspirierenden Foto

“Ping für süße Plus-Size-Klamotten, die mir passen, ist ein stressiger Prozess für den Anfang. Es ist hart und belastet mein Selbstwertgefühl, so dass diese Gespräche wirklich meine Gefühle verletzen “, sagte Taylor.

Die in Louisiana ansässige Hochzeitsfotografin wollte ihre Erfahrungen teilen, da sie dachte, dass sich viele Menschen mit ihrer Situation identifizieren könnten und sie wollte, dass sie wussten, dass sie nicht alleine sind.

Taylor schickte das Foto zu Facebook für ihre Freunde, um es zu sehen, entschied sich dann aber dafür, es auf Old Timeline’s Timeline zu veröffentlichen, um ihnen zu danken, dass sie süße Plus-Size-Klamotten hatten. Als sie am nächsten Morgen aufwachte, hatte sich ihr Foto wie ein Lauffeuer verbreitet.

Ein paar Manager der Alten Marine aus dem ganzen Land streckten ihr die Hand aus, um zu sagen, dass sie ihre Geschichte liebten. Sie hatte sogar einige Leute, die ihre Kleidungspakete schickten, obwohl sie sie nicht akzeptierte, da sie sagte, dass es viele Leute gibt, die mehr Kleidung brauchen als sie.

“Ich habe das Tank-Top gekauft, weil es so aussieht, als ob ich wild drauf bin!”, Schrieb Taylor auf Facebook. “Sei freundlich. Denk an andere, bevor du sprichst. Und wenn dich jemand verletzt, musst du weitermachen. “

Mom of 3 flaunts Bikini Körper ‘mit Stolz’ in viralen Foto

25. März 201501:38

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

− 1 = 1

map