Die ehemalige Schönheitskönigin, Miss Spanien Patricia Yurena Rodríguez, kommt als Lesbe heraus

Die ehemalige Schönheitskönigin, Miss Spanien Patricia Yurena Rodríguez, kommt als Lesbe heraus

Patricia Yurena Rodríguez, ehemalige Gewinnerin der Miss-Spanien-Wahl, scheint die erste nationale Schönheitskönigin zu sein, die öffentlich bekundet, dass sie eine lesbische Beziehung hat.

Patricia Yurena Rodriguez, Miss Universe Spain 2013, during the Preliminary Competition in Moscow on November 5, 2013.
Patricia Yurena Rodriguez, Fräulein Universe Spain 2013, während des einleitenden Wettbewerbs in Moskau am 5. November 2013.Kommersant Foto / Heute

Sie bestätigt, dass sie mit der spanischen DJ Vanesa Cortes zusammen ist. Rodríguez hat ihre Beziehung in den letzten Wochen auf ihrem Instagram-Feed gezeigt, darunter ein Artikel vom 19. August, der die beiden mit Romeo und Julia vergleicht.

https://www.instagram.com/p/r43K5Lj9i_

Rodríguez, die in den Jahren 2008 und 2013 den Titel “Miss Spanien” innehatte, war in jüngsten Interviews mit Medien auch über ihre Beziehung offen.

“Ich bereue nicht, was ich getan habe, denn ich bin begeistert von dem, was mir gerade passiert”, sagte Rodríguez in einem Artikel vom 21. August in der spanischen Zeitung La Opinión de Tenerife, übersetzt von NBC News.

In einem Interview mit “La Nacion”, einer argentinischen Tageszeitung, fügte sie hinzu, dass sie und Cortes sich seit ungefähr einem Jahr kennen und seit drei Monaten in einer formelleren Beziehung sind.

Sie sagte, sie sei “überrascht” über die Enthüllung, dass sie in einer lesbischen Beziehung sei, aber sie sagte, sie verstehe, dass es das erste Mal war, dass eine Schönheitskönigin wie sie selbst herauskam, “Es wird viele andere geben.”

https://www.instagram.com/p/sAp0hbD9vG

Rodríguez war der Zweite beim Miss Universe 2013 in Russland, wo die Gesetzgeber schon vor Monaten “homosexuelle Propaganda” verboten hatten.

In einem anderen Beitrag von Rodríguez ‘Instagram-Feed bedankte sich der 24-Jährige bei den Fans für ihre Unterstützung.

“Danke für all Ihre Kommentare”, schrieb sie in einem Beitrag vom 21. August. “Ich beschloss, organisch und impulsiv an die Öffentlichkeit zu gehen. Ich schätze deine Unterstützung und mehr noch, dass du dich für mich freust. Danke!”

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

34 − 30 =

Adblock
detector