3 Schritte, um zu verhindern, dass Ihr Haar in diesem Sommer im Pool grün wird

3 Schritte, um zu verhindern, dass Ihr Haar in diesem Sommer im Pool grün wird

Du sagst, du verbringst einen heißen Sommertag am Pool planschen? Wir sind grün vor Neid. Nein, wirklich, unsere blonden Haare werden bei diesem Gedanken buchstäblich grün.

Wir geben dem Chlor die Schuld. Und das Kupfer. Sehen Sie, wenn diese zwei Zutaten, die im Schwimmbadwasser gefunden werden, Ihre Haare festhalten, kann dies dazu führen, dass Lichtschleusen sich ernsthaft ausbreiten. Und während ein grüner Schein auf einem wirklich wütenden Superhelden natürlich aussehen kann, macht es nur blonde Schwimmer wütend. Die gute Nachricht ist, es gibt Schritte, die Sie ergreifen können, um Ihre Locken am besten aussehen zu lassen. Von Vorwasserbehandlungen über Spezialprodukte bis hin zu Ketchup (ja, das hast du richtig gelesen), hier ist, wie man davon abgehalten wird, grün zu werden.

1. Beginnen Sie mit nassen Haaren. Also, bevor du einsteigst. Schlage in den Pool-Duschraum (du weißt, dass du sowieso vorher abspülen solltest) und gib dem Haar eine gute Einweichung mit Leitungswasser – sogar Wasser aus einem Schlauch ist in Ordnung (und seltsam Spaß). Dann fangen Sie an, den Conditioner zu glätten. Finde einen mit SPF? Noch besser. Produkte wie das Philip Kingsley Swimcap, das ursprünglich für das Olympic Synchronized Swim Team der USA entwickelt wurde ($ 32 bei philipkingsley.com), schützen blondes Haar vor grün werdendem Haar und schützen das Haar vor den Trocknungsschäden, die Chlor (und Salz für deine Ozeantypen) verursachen kann. Halten Sie Ihre Schwimmkappe, Esther Williams.

Warum vorbehandeln? Der Conditioner fungiert als Barriere für das Poolwasser und schützt Ihre Schleusen, ohne einen groben Rückstand im Wasser zu hinterlassen. (Eigentlich denkst du nicht einmal an die groben Rückstände, mit denen du wahrscheinlich im Pool in Berührung kommen wirst. Wirklich. Entferne es von deinen Gedanken.)

2. Behandle deine Haare nach dem Schwimmen. Du hast es eilig, zur Arbeit / zur Happy Hour / Home rechtzeitig für America’s Got Talent zurückzukehren. Entschuldigung, aber du wirst eine Minute brauchen. Halten Sie an dieser Pooldusche an und nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Haare zu waschen und zu pflegen. Für gesundes Haar sollte das den grünen bleiben. Wenn dein Haar beschädigt ist oder du mehr Zeit zum Schwimmen verbringst als Missy Franklin, verwende ein Spezialprodukt.

Ion Swimmer Shampoo ($ 6,99 bei Sallybeauty.com), zum Beispiel, ist gemacht, um all diese Chlor-und Mineralablagerungen aus Ihrer Zeit im Wasser loszuwerden. Shampoo Three von Paul Mitchell (in Salons) ist ein weiterer, der Chlor vorbeugt und entfernt.

Es kann noch ein paar Minuten dauern, um sich zu waschen und zu trocknen, aber es wird sich lohnen, den Limettenkopf nicht den ganzen Tag, jeden Tag, mit einem Hut zu bedecken?

3. Überfallen Sie Ihre Küche Speisekammer. Wenn Ihr Haar bereits den grünen Schwimmer hat, gibt es ein paar Hausmittel, die Ihre Farbe wieder normalisieren können. Ketchup (oder Tomatensaft, wenn Sie bevorzugen), Zitronensaft und Essig sollen chemische Reaktionen verursachen, die das Grün sofort löschen. Also, sobald Sie nach Hause kommen (wir empfehlen nicht, dieses in der Poolduschkabine im Y zu versuchen), spritzen oder gießen Sie genug von der Würze Ihrer Wahl (ähm, Sie können hier Hilfe brauchen) überall auf Ihrem Haar, lassen Sie es einweichen und dann spülen. Wiederholt. Wir sind nicht sicher, was schlimmer ist: grüne Haare oder riechend wie du in Heinz gebadet hast.

Lesley Kennedy schreibt für die Online-Ping-Bericht beim AtHome.com. Finde sie weiter Twitter und Google+.

Eine Version dieser Geschichte erschien ursprünglich auf iVillage.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

6 + 2 =

Adblock
detector