“Veep” -Star Anna Chlumsky spricht über das “einsame” Leben als Militärfreundin

BILD: Anna Chlumsky
Anna Chlumsky hat in Glamour über ihr Leben als Militärfreundin gesprochen.Tom Schirmacher / Heute

“Veep” -Sterne Anna Chlumsky, 33, weiß, dass sie gesegnet ist. Ihr Freund-jetzt-Mann, Shaun So, kam heil aus dem Armeedienst in Afghanistan nach Hause, und das Paar heiratete 2008. Aber in einem Artikel im Glamour Magazin diskutiert Chlumsky das einsame Leben einer Militärfreundin und was es ihr beigebracht hat Leben und Lieben.

Einen Militärfreund zu haben war in Chlumskys Kreisen ungewöhnlich, sagte sie. Das Paar traf sich 2000 an der Universität von Chicago, und als er sich später in das Army Reserve einschrieb, war sie vorsichtig, aber stolz.

“Ein Familienmitglied zu sein … von einer Soldatin oder einer Soldatin ist eine einsame Erfahrung”, schrieb sie. “Jeder militärische Ehepartner oder geliebte Mensch hat sich irgendwann so gefühlt, als würde niemand verstehen, was er durchmacht.”

Enge Freunde waren unterstützend; Bekannte haben das nicht immer verstanden. 

“Das Konzept des Krieges war in unserer kosmopolitischen Welt so fremd”, schreibt Chlumsky. “Entweder haben die Leute überhaupt nicht aufgepasst, oder sie haben zu viel gelesen. Ich habe Fremde kennengelernt, die, nachdem sie meinen Freund in der Army entdeckt hatten, mich ansehen würden, als würde ich eine romantische Komödie aus den Achtzigern ausleben von der falschen Seite der Spuren. “

BILD: Glamour
Das Anna Chlumsky-Profil erscheint in der November-Ausgabe von Glamour, in der Jessica Chastain auf dem Cover zu sehen ist.Tom Munro / Heute

Chlumsky sagte, sie sei gezwungen worden, eine Menge zu erklären – dass So wurde College-gebildet, dass er gut durch seinen Dienst tat, dass er nicht von dem beurteilt werden sollte, was Leute über die Politik der US-Regierung denken können.

“Wir teilen unsere Frustration, dass die Medien nie über die positiven Dinge geschrieben haben, die das Militär vollbracht hat”, schrieb sie. “Nichts über den Wiederaufbau einiger Schulen oder das Erschnüffeln einiger schlechter Leute. Schließlich musste ich mich auf eine Nachrichtendiät setzen. Egal, wie doppelzüngig die Absichten unserer Regierung waren, in diese Kriege einzutreten, hatte ich einen geliebten Mann, der etwas gutes Übersee tut, und das war alles, was zählte. “

Ihre Arbeit hat geholfen. Chlumsky kehrte nach sechs Jahren zur Schauspielerei zurück, und sie fand Trost in den Worten der antiken griechischen Dichter. Homers “Odyssee”, in der Odysseus ‘Frau Penelope geduldig auf Jahrzehnte wartet, bis ihr Mann aus dem Trojanischen Krieg zurückkehrt, war ein besonderer Trost. “Ihr Glaube und ihre Ausdauer waren alles für mich”, schrieb Chlumsky.

Und es gab schwierige Zeiten. “Erschreckend wie es war, als Shauns Humvee von einer IED getroffen wurde, und als er auf dem Feld überfallen wurde, konnte er mich sofort anrufen”, schrieb sie. “Ich glaubte, er könnte ganz und glücklich bleiben, wenn er ohne Zweifel wusste, dass ich am anderen Ende seiner Odyssee sein würde und mit offenen Armen auf ihn wartete.”

Sowohl So als auch Chlumsky wuchs, während sie getrennt wurden, schreibt sie, aber ihre Beziehung hielt fest, sogar durch einen schwierigen Übergang zurück zum zivilen Leben für So. Er war “nervös”, schrieb sie, manchmal erschreckte er sich nachts. Aber die Beziehung des Paares hält an und sie werden für immer an ihre eigene “Odyssee” im Namen ihrer kleinen Tochter erinnern – Penelope.

Folgen Sie Gael Fashingbauer Cooper auf Google+.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 61 = 67

Adblock
detector