Ricki Lake lernte, auf die richtige Weise Gewicht zu verlieren

Ricki Lake ist eine brandneue Frau mit einem brandneuen Körper. Heute, im vierten Teil der Weight Loss Week, ist die bemerkenswerte Geschichte, wie Ricki endlich ihr Leben in den Griff bekommen hat und die zusätzlichen Pfunde ein letztes Mal verloren hat. “Ich begann am 7. Februar (eine neue Routine). nur zwei Monate und ich habe 24 Pfund verloren “, sagte der ehemalige Talkmaster Ricki Lake gegenüber Access Hollywood.” Ich bin eine Größe 6, die du kennst. Ich meine, das ist so gut, wie ich es im Grunde genommen habe. “

Also, was war Rickis größte Größe? “Ich war 260 Pfund und eine Größe 24. Jetzt bin ich 120 und das bin ich”, schwärmte Ricki. “Ich bin weniger als halb so groß … Das ist das dünnste, was ich je in meinem Leben erlebt habe.” Ricki kämpft seit fast 20 Jahren mit ihrem Gewicht! Sie war in ihrer vollen Figur im Jahr 1988, als sie ihr Filmdebüt im Original “Hairspray” machte. “Ich bin groß, blond und wunderschön”, sagte sie damals.

Jetzt, nachdem Ricki 140 Kilo abgenommen hat, ist sie eine neue Frau. Ricki enthüllte ihren neuen, eleganten Look beim Tribeca Film Festival zusammen mit ihrem neuen Dokumentarfilm “The Business of Being Born”, in dem sie tatsächlich zur Welt kommt Pfund? Ricki mietete “Fresh Dining”, einen Essenslieferdienst und die Pfunde schmolzen einfach dahin. “Ich ging von 12-14 auf 6”, begann Ricki. “Ich war nervös, es zurück zu bekommen.”

Ricki war begeistert von ihrer neuen Größe und musste neue Klamotten finden. “Ich kaufe alle neuen Klamotten. Ich investiere in eine riesige neue Garderobe, aber es ist jeden Tag “, sagt Ricki über ihren Kampf mit ihrem Gewicht. “Ich bin ein bisschen besessen von der Skala geworden. Ich gehe jeden Morgen auf die Waage, um sicherzugehen, dass ich kein Gewicht zugelegt habe oder vielleicht mehr verloren habe. Sie wollen gut eingestellt sein und nicht zu extrem werden. “

Extreme war das Jahr, in dem sie startete – 1992, bevor sie ihre Talkshow begann. Dann, im Alter von 24 Jahren, verlor Ricki über 100 Pfund, aber sie sagt, dass sie es falsch gemacht hat. “Das war nicht gesund”, gibt sie zu. “Ich habe mich selbst verhungert. Ich war ohnmächtig. Es hat funktioniert, es war effektiv, aber es war nicht der gesündeste Weg, es zu tun. “

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

45 − 36 =