"Lost" enthüllt Jacobs Ersatz

“Lost” enthüllt Jacobs Ersatz

Die vorletzte Episode von “Lost” sah eine Rückkehr zu Dienstag Abend, was bedeutet, dass es viele bekannte Gesichter gab und absolut keine Anzeichen von der verrückten Insel-Mama-Drama letzte Woche. Gute Sache auch. Schließlich müssen sich die Zuschauer noch mit zwei unterschiedlichen Realitäten auseinandersetzen, widersprüchlichen Körperzählungen und einer Wäscheliste mit ungelösten Geheimnissen.

Nicht, dass einer dieser langfristigen Kopfschöpfer ihre Lösung gefunden hätte. Nein, dieser Blick in das Unerwartete hat einfach die Action für den Big Bang der letzten Nacht vorbereitet und in den fortlaufenden Mini-Mysterien gehänselt.

Warum? Die Alt-Aktion alleine reichte aus, um das Vorwärtsmoment zu erklären, und die Segmente auf der Insel verstärkten es.

Zurück in Los Angeles, wo Jack, seine Schwester Claire und sein Sohn David damit beschäftigt waren, ein alternatives Haus zu spielen, erhielt der gute Arzt einen Anruf von einem Oceanic-Mitarbeiter über die Genesung des verschwundenen Sarges seines Vaters. Schönes Timing, nur der Anruf kam nicht wirklich von einem Vertreter. Es kam von der immer schlauen Erinnerung an andere Realitäten, Desmond.

Es scheint, dass Desmond immer noch ein Mann mit einer einzigen Mission war: Erinnere dich daran, dass er seine anderen Reality-Freunde wieder vereint. Zu diesem Zweck begann sein nächster Streich mit einem Zweck, als er am Tatort seines letzten Verbrechens auf dem Parkplatz der Highschool auftauchte, wo er Locke umpflügte.

Praktisch genug drehte sich Locke, frisch von seinem Schlag-und-weg-Urlaub, vor Desmond, der versucht war, seine heftige Leistung zu wiederholen. Das ist, bevor Ben Linus, der für die europäische Geschichte bekannt ist, eintrat, um ihn aufzuhalten.

Anstatt Ben eine ausführliche Erklärung zu geben, wie Desmond wirklich mehr daran interessiert ist, Lockes Erinnerung zu jongen, als ihn zu töten, gab Desmond Ben ein praktisches Beispiel, indem er ihn dazu brachte, sich an sein anderes Leben zu erinnern. Das Stampfen diente dem Professor, der später mit Alex und ihrer bemerkenswert heißen Mutter Rousseau ein Mitgefühlsessen veranstaltete, einen zweiten Zweck.

Für Desmond gab es mehr zu tun, also ging es zum LAPD, wo er Detectives Ford (alias Sawyer) und Miles Straume seine Verbrechen gestand. Der Akt brachte ihm einen Platz in einem Van in das Bezirksgefängnis ein, das günstig neben Kate und Sayid lag. Mit anderen Worten, genau dort, wo er sein wollte.

Mit Hilfe eines Cops (Hey, Ana Lucia!) Und Hurley waren Des und seine neuen alten Freunde frei und bereit für die zweite Phase. Was ist Stufe zwei? Alle Zeichen deuten auf eine große Altwelt-Wiedervereinigung für die Möchtegern- und ehemaligen Freunde beim Benefizkonzert für das Museum von Pierre Chang hin.

Während die ganze Aufregung in La-La Land aufstieg, sah die Insel ihren gerechten Anteil an großen Umwälzungen. Es begann mit der neuen Allianz, die stattfand, kurz nachdem Ben, Richard und Miles es endlich zu Bens altem Stampfplatz geschafft hatten. Während er nach einem Vorrat von C-4 stöberte, stieß das Trio auf Widmore und Zoe. Wenn die zwei nicht unwillkommen genug waren – besonders angesichts des schlechten Blutes zwischen Ben und Widmore -, wurde die Gruppe bald erfahren, dass Smokey auf dem Weg war, sich ihnen anzuschließen.

Das ist die Art von Nachrichten, die Widmore und seine Flunky dazu bewogen haben, sich zu verstecken, Miles wegzurennen, Ben abzuwarten und Richard … Aus irgendeinem Grund ging Richard Smokey entgegen, in der Annahme, der große Bösewicht würde ihm nichts anhaben ein Haar auf seinem unsterblichen Kopf. Nun, hoffentlich ist das immer noch ein unsterblicher Kopf, den er hat. Ansonsten wurde Richard kurzerhand durch die Luft zu seinem Tod geschleudert.

Nachdem Smokey dem zeitlosen Mann eine kurze Arbeit abverlangt hatte, nahm er seine menschliche Gestalt für eine kurze Zeit mit Ben ein.

“Ich brauche dich, um ein paar Leute für mich umzubringen, Ben”, sagte Smokey ausdruckslos.

Zögernd war Ben mit der neuen Allianz des Bösen an Bord. Um das zu beweisen, verpasste er sogar Widmores Versteck und gab seinem neuen Boss die Chance, seinen alten Feind zu grillen.

Smokey traf zuerst Zoe, die er sofort tötete, bevor er Widmore bat, ihm alles zu erzählen, was er wissen wollte. Als Widmore nur widerwillig seine mit Desmond verbundenen Geheimnisse teilte, bot Smokey an, den Topf mit dem Versprechen zu versüßen, Widmores Tochter Penny nicht zu töten.

Während das die Zunge von Widmore lockerte, veranlasste das auch Bens Zeigefinger. Anscheinend wollte Ben, nachdem er Alex an die Frachter des Mannes verloren hatte, nicht daneben stehen, während Penny eine Freikarte bekam. Nachdem er Widmore getötet hatte, ließ Ben Smokey wissen, dass er bereit war, mit dem Töten weiterzumachen.

Anderswo auf der Insel nahm Jacob lange genug eine feste Form an, um sich mit den vier verbleibenden Kandidaten zu treffen, die ihn ersetzen sollten. Ja, vier. Jack, Sawyer, Hurley und Kate, deren Name schon früher von der Liste gestrichen wurde.

Laut Jacob ist das Überstreichen eines Namens nur eine Frage der Kreide. Kate war eine kurze Zeit Mutter, also nahm er sie ab. Sie war willkommen, im Rennen zu bleiben – wenn sie wollte. Obwohl Jacobs Rolle als Beschützer des “Lichts” so wichtig war, musste jeder der Kandidaten die Wahl treffen, ob er seinem Beispiel folgen wollte oder nicht.

Einer von ihnen könnte als neue große Insel aufsteigen, oder sie könnten alle weggehen. Es war keine sichere Wahl, aber technisch gesehen hatten sie freien Willen.

Das war alles, was Jack wissen musste. Angesichts der Entscheidung entschied der neue Mann des Glaubens, dass es die Rolle war, die er immer übernehmen sollte. Nach ein wenig Wasser-in-Wein-Aktion von Jacob tat Jack genau das.

Das war alles. Nun, das und ein Experte, der von Sawyer schnarchte: “Ich dachte, der Typ hätte vorher einen Götterkomplex!”

Ree Hines kann nicht glauben, dass das Ende nahe ist! Folge ihr auf Twitter und erzähle ihr von all deinen Gedanken vor dem Finale .

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 75 = 82

Adblock
detector