Jet Li wird von Erinnerungen an Aaliyah verfolgt

0

Jet Li sagt, dass er von den Erinnerungen an den verstorbenen R & B-Star Aaliyah während der Dreharbeiten zu seinem neuesten Film in Vancouver, Kanada, heimgesucht wurde, wo er “Romeo Must Die” mit Aaliyah gedreht hat, heißt es in einem Nachrichtenbericht.

Li und Aaliyah spielten Liebhaber in “Romeo Must Die”, in dem sie die Nachkommen von rivalisierenden chinesischen und schwarzen Bandenführern sind. Aaliyah und acht weitere wurden bei dem Absturz einer zweimotorigen Cessna getötet, als sie am 25. August 2001 die Bahamas verließ. Sie war 22 Jahre alt.

“Ich habe einige Erinnerungen an diese sehr schöne Stadt … aber es lässt mich immer noch an Aaliyah denken”, zitierte die Filmnews-Website Ign.com ihn als Sonntag. “Sie war so ein talentiertes Mädchen und einige Orte, an denen du jeden Tag vorbeikommst, du denkst immer noch an sie.”

Li war in Vancouver und filmte “Rogue”, die Geschichte eines FBI-Agenten, gespielt von Jason Statham, der versucht, den Tod seines Partners durch den Attentäter Rogue, gespielt von Li, zu rächen.