Der neue Pixar Short 'Borrowed Time' ist unglaublich ... und nicht für Kinder

Der neue Pixar Short ‘Borrowed Time’ ist unglaublich … und nicht für Kinder

Normalerweise denken wir an Woody von “Toy Story”, wenn wir an Pixar-Cowboys denken: ein sonniger Held mit einer starken moralischen Einstellung und einem Talent, den Tag zu retten. Aber ein neuer Pixar-Kurzfilm, “Borrowed Time”, zeigt einen Old-West-Sheriff, dessen herzzerreißendes Abenteuer definitiv nichts für kleine Kinder ist.

Es ist jedoch das klassische Pixar, was bedeutet, dass es sich um eine qualitativ hochwertige Short handelt, die von einem Publikum, das sich auf ein schwieriges Thema vorbereitet, angesehen werden sollte.

Geliehen Time trailer
Eine Szene aus “Borrowed Time”Ausgeliehene Zeit / vimeo

MEHR: Erhebender Kurzfilm zeigt die berührende Verbindung zwischen einem Jungen und seinem Welpen

Der Film, der letzte Woche auf Vimeo erschien und seither über 5,7 Millionen Mal angesehen wurde, zeigt einen Gesetzeshüter im Cowboyland, der auf den Moment zurückblickt, der sein Leben als Junge verändert hat – und konzentriert sich darauf, ob er fast überstehen kann überwältigendes Schuldgefühl.

Während sich die Geschichte dreht, gibt es Action und schöne Landschaften – aber auch einen Tod und eine nicht unerhebliche Menge Blut, die den Zuschauer überraschen mag. Aber Pixar hat sich davor nicht bluten lassen: Ein kleiner blutiger Kratzer in “Up” verursachte bei der Veröffentlichung des Films im Jahr 2009 ein wenig Aufregung, und 2003 bekam Dory Nasenbluten bei “Finding Nemo”.

Geliehen Time trailer
Vater und Sohn in “Borrowed Time”Ausgeliehene Zeit / vimeo

“Ein Ziel für uns war es, etwas zu machen, das die Vorstellung, dass Animation ein Genre und speziell für Kinder ist, bestreitet”, sagte Animator Hamou-Lhadj (der ihn zusammen mit Andrew Coats leitete) gegenüber The Independent. “Wir wollten wirklich etwas, das in den thematischen Entscheidungen etwas erwachsener war, machen und zeigen, dass Animation ein Medium sein könnte, um jede Art von Geschichte zu erzählen.”

MORE: Wird der neue ‘Frozen’ Song aus animierten Kurzfilmen ein Hit sein??

Dennoch ist es ermutigend, zu erkennen, dass Pixars Kunst sich auf mehr erwachsene Arbeiten ausdehnen kann, zumal der Kurzfilm auch nachdenklich und erlösend ist und einen Blick wert ist. Verpassen Sie es nicht!

(Update: Wie wir erfahren haben, handelt es sich hier nicht um eine von Pixar produzierte Kurzversion, obwohl die Filmemacher für Pixar arbeiten. Wie ein Sprecher sagte, wurde der Kurzfilm ausschließlich zu ihrer eigenen Zeit im Rahmen eines speziellen Koop-Programms produziert im Studio.)

Folge Randee Dawn auf Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 61 = 66

Adblock
detector