Corey Feldman kehrt zu TODAY zurück, um ‘Stand zu nehmen’

Es gibt einige Auftritte bei TODAY, die die Grenzen eines gewöhnlichen Besuchs im Studio überschreiten. Corey Feldmans Septemberbesuch, bei dem er seine Single “Go 4 It” vortrug, war eine wilde Out-of-Bound-Performance – also mussten wir ihn einfach zurückhaben!

Beobachten Sie, wie Corey Feldman “Take A Stand” live am HEUTE spielt

13. Oktober 201604:25 Uhr

Und er war am Donnerstag mit einer triumphalen Rückkehr in Form zurück und spielte sein neues Lied “Take a Stand”.

MEHR: Corey Feldman spricht gegen Mobbing: “Ich muss weitermachen”

“Wir machen etwas Neues, das noch nie zuvor gemacht wurde”, sagte er TODAYs Tamron Hall. “Aber es geht um Innovation und darum, ein Künstler zu sein, und wir können keine Angst haben, unsere Kunst zu teilen. … Dieses Lied ist für Amerika.”

Und er enttäuschte nicht mit seinem zweiten Auftritt, bei dem er mit mehreren Kleidungsschichten begann, als er am Ende des Songs endete.

Corey Feldman
HEUTE

Das Publikum war erneut von der Aufführung fasziniert:

Feldman, der in mehreren 1980er Klassikern wie “Stand By Me”, “The Goonies” und “The Lost Boys” zu sehen war, hatte letzten Monat einen Maulkorb auf dem Boden mit einer wilden Aufführung, die Hintergrundmusiker als Engel und Michael Jackson-Tanz verkleidet hatte bewegt sich.

Feldman sagte, dass das neue Lied geschrieben wurde, um eine Friedensbotschaft während einer turbulenten Zeit in unserem Land zu verbreiten, besonders wenn es um Mobbing geht.

»Ich lasse die Mobber nicht zu uns kommen«, sagte Feldman. “Wir sind gerade in einer Zeit, in der sich die Welt wirklich auf Frieden, Liebe und Toleranz konzentrieren muss.”

Corey Feldman
HEUTE

Beide Auftritte unterstützten seine neue Doppel-CD “Angelic 2 the Core”, die im Juni veröffentlicht wurde.

VERBINDUNG: Corey Feldmans Leistung auf TODAY wird viral, aber Kritiker sind unfreundlich

Seine September-Show machte Schlagzeilen im ganzen Land, die zwischen offener Bewunderung und stocherndem Spaß schwankten, aber allgemein als “gobsmacked” zusammengefasst werden konnten.

Corey Feldman kehrt zu TODAY zurück und verteidigt die virale “Go 4 It” -Performance

13. Oktober 201602:00 Uhr

Prominente Prominente standen in den sozialen Medien, um ihn zu loben, einschließlich Pink und “Stand By Me” -Star Jerry O’Connell. Aber andere waren nicht so nett, und wie Feldman am Donnerstag erklärte, halfen ihm die Worte eines Freundes, sich nach dem Aufleuchten der sozialen Medien besser zu fühlen.

Der Freund erinnerte ihn daran, dass viele der Großen – von Kiss bis Nirvana – nicht unbedingt sofort geschätzt wurden.

“Das hat es wirklich für mich gedreht”, sagte er. “Ich bin wie du weißt, du hast Recht: Viele Leute werden am Anfang hassen.”

Corey Feldman
Corey entfesselt!HEUTE

Aber es war alles in einem Arbeitstag für Feldman, der Leidenschaft übrig hat, wie er in einem herzlichen Essay erklärte, der exklusiv für TODAY geschrieben wurde.

“Als Künstler wurde ich gemobbt, ich wurde strengstens deswegen ausgewählt, weil ich eine Liebesbotschaft verbreitet habe”, schrieb er. “Wenn ich als Künstler versagt und Fehler mache, dann haben meine Kritiker einen großen Tag.

Corey Feldman
Feldman widmete die Aufführung Amerika. “Ich lasse die Täter nicht zu uns kommen”, sagte er zu Tamron Hall. HEUTE

“Der schmerzhafteste Teil ist jedoch, wenn du alles richtig machst und dich an alle Teile erinnerst, aber du öffnest deinen Computer und liesst Kommentare lesen, die ein Loch in die Herzen aller Bürger reißen würden.”

“Ich muss weiter vorwärts gehen, egal was. Ich breche mein Herz durch mein Lied. Aber genau wie der Rest von euch, ich versuche nur zu gehören.”

Folge Randee Dawn auf Twitter.

Corey Feldman spielt “Go 4 It” live am HEUTE

16.09.201605:26

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

86 − = 78