Whoa, Baby! Mama bringt 11-Pfund-Jungen zu Hause ohne eine PDA

Whoa, Baby! Mama bringt 11-Pfund-Jungen zu Hause ohne eine PDA

Das durchschnittliche Baby wiegt bei der Geburt siebeneinhalb Pfund. Aber als es am 8. Januar zu ihrem dritten Kind kam, brachte Natalie Bancroft aus Spokane, Washington, einen 11 Pfund, 2 Unzen schweren Jungen namens Simon. Und sie hat es zu Hause gemacht. Ohne Epiduralanästhesie.

laurafifieldphotography.com

“Der Schmerz war allumfassend”, sagt Bancroft, ein Doula- und Geburtsfotograf, TODAY. “Aber ich gab den Überspannungen nach und arbeitete mit meinem Körper. Es ist wichtig, richtig zu atmen und jeden Muskel zu entspannen. “

Für Bancroft war es wichtig, sich während der gesamten Arbeit Zeit zu nehmen, um sich richtig zu bewegen und zu atmen. In einem Kerzenlicht Raum mit sanfter Musik (denken Sia und Radiohead) wechselte Bancroft zwischen einem Geburtsball und einem Geburtsbecken. “Bewegung hat viel geholfen”, sagt sie. Und auch ihr Support-Team, zu dem der Ehemann Casey, ihre Kinder Balen, 5, und Joss, 2, und zwei lizenzierte Hebammen gehörten.

laurafifieldphotography.com

Verpassen Sie nie eine Erziehungsgeschichte mit den Newslettern von TODAY! Hier anmelden

“Ich würde mich hinsetzen und vor und zurück rocken, während Casey meine Hüften zusammenpressen würde. Das war meine einzige Erleichterung “, sagt Bancroft. “Es war definitiv meine intensivste Arbeit.” (Ihre anderen Kinder wogen 7 Pfund, 9 Unzen und 8 Pfund 5 Unzen.) Aber zum Glück war es schnell und wütend: vier Stunden insgesamt. Und die lokale Fotografin Laura Fifield war anwesend, um Bancrofts unbezahlbare Reaktion festzuhalten, als ihr nicht ganz so kleines Freudenbündel sein Debüt feierte.

laurafifieldphotography.com

“Ich habe ehrlich gesagt nicht gedacht, was für ein großes Baby er zuerst war”, sagt Bancroft TODAY. Sie dachte, ihre einzige Überraschung wäre der Sex, den sie vorher nicht herausfinden wollte. “Ich war schockiert, weil ich dachte, wir hätten ein anderes Mädchen”, fügt sie hinzu. “(Diese) Schwangerschaft spiegelte die meiner Tochter wider. Meine Kinder haben monatelang meinen Bauch Stella gerufen! “

VERBUNDEN: “Nurse-Modus:” Die Krankenschwester gibt ihre Tochter bei einer ungeplanten Hausgeburt ab

Erst nach Simons erster Stillsitzung erfuhr Bancroft, wie viel ihr Sohn gewogen hat. “Wir dachten, er würde ungefähr neun Pfund wiegen”, erklärt Bancroft und fügt hinzu, dass sie negativ auf Gestationsdiabetes getestet habe, eine Bedingung, die, wenn sie unbehandelt bleibt, dazu führen kann, dass ein Neugeborenes in utero sehr groß wird.

Jetzt, drei Monate alt, schläft das gesunde Kind bereits durch die Nacht. “Simon ärgert sich nur, wenn er Milch verlangt”, sagt Bancroft TODAY. “Wir könnten kein einfacheres Baby verlangen.”

Baby Simon, shown here at 8 weeks old, came into the world this past January weighing a whopping 11 pounds, 2 ounces.
Baby Simon, hier im Alter von 8 Wochen, kam im letzten Januar auf die Welt und wog ganze 11 Pfund, 2 Unzen.Natalie Biene Fotografie / Natalie Bancroft

Inzwischen ist Bancroft nicht die einzige, die Schlagzeilen für ihr beträchtliches Kind macht. Im Januar hat die australische Mutter Natasha Corrigan ein fast 14 Pfund schweres Baby ohne PDA ausgeliefert. “Es war ein bisschen schwierig, ihn rauszuholen”, sagte Corrigan zu Herald Sun. “Sie mussten ein paar zusätzliche Mitarbeiter bekommen, um zu helfen.”

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

49 − 44 =

Adblock
detector