Savannah Guthrie bricht die (Gewichtszunahme) Regeln der Schwangerschaft

Eine der Freuden der Schwangerschaft ist die Erleichterung des … ausatmen. Ahhhhhhhh. Knöpfen Sie diese Jeans und den Glamour im elastischen Bund auf. Es hat keinen Sinn, in den Bauch zu saugen oder sich in ein Kleid zu zwängen oder im Badeanzug gut auszusehen. Du hast eine Beule, und genau so ist es.

Sie say the camera adds ten pounds... can I have that deducted from my official Pregnancy Weight Gain tally?
Sie sagen, dass die Kamera zehn Pfund hinzufügt … kann ich das von meiner offiziellen Schwangerschaft Gewichtszunahme abgezogen haben?Samantha Okazaki / Heute

Aber es bedeutet nicht, dass Sie aufhören, sich um Ihr Gewicht zu sorgen. Sie müssen nur etwa 20 Sekunden schwanger sein, um in Babybüchern oder Blogs oder in Ihrer Arztpraxis zu finden, die Schwangerschaft Weight Gain Gebote: Sie sollen nicht mehr als 25-30 Pfund während der Schwangerschaft gewinnen.

Oh.

Da ist das “Hold-for-two-for-eat” -Großfest, das viele von uns hofften.

Das Gebot zeichnete sich bis etwa 11.00 Uhr am Dienstag ab, als ich in der 7.5 Monate (30 Wochen) dauernden Schwangerschaft in der Arztpraxis stand und es übertraf. Einfach so, und ich hatte Übergewicht.

Also fragte ich meinen Arzt: Sollte ich mir Sorgen machen, dass ich bereits an der empfohlenen Gewichtszunahme von 25-30 Pfund vorbeigefahren bin? “Du bist schwanger”, er zuckte mit den Schultern. “Mach dir keine Sorgen.”

Können wir einen langsamen Klatsch für meinen Gynäkologen machen? Ich meine, Schwestern, können wir diesem Mann ein Amen geben? Einfach so befreite er mich von dem Schwangerschafts-Baby-Buch-Industriekomplex.

Feiern a World Cup goal... less pleasantly surprised later that day, when I found out I'd surpassed the recommended pregnancy weight gain with 10 weeks left to go.
Ein WM-Ziel zu feiern … weniger angenehm überrascht später an diesem Tag, als ich herausfand, dass ich die empfohlene Gewichtszunahme in der Schwangerschaft um 10 Wochen übertroffen hatte.Josef Herzog / Heute

Nicht jeder hat so viel Glück. Ich kenne jemanden, der ein paar Wochen nach mir kommt. Vor kurzem sagte ihr Arzt ihr, sie solle es “beobachten”, da sie im Begriff war, das Gebot zu brechen. Das ist jemand, der gut aussieht, regelmäßig trainiert und für ihre Beule sieht sie aus wie die dünne Schiene, die sie früher war.

Natalie erzählte mir auch ein bisschen. Als sie im ersten Trimester 12 Pfund zulegte, sagte ihr Arzt ihr, sie sei auf dem richtigen Weg, 50-60 Pfund zu gewinnen! Sie sagt, dass sie wusste, dass sie es nicht übertrieben hatte und dass ihr Körper nur das tat, was nötig war, um ein Baby zu unterstützen. Aber sie sagt: “Ich habe den FatBurger entlassen”. 

Und lass mich nicht mit den Jungs in der Eisdiele oder Pizza anfangen, die wissend zwinkern und sagen: “Rate mal, du isst wirklich zu zweit!”

Ich meine ehrlich. 

Ich weiß, wir sollten nicht auf die Pfunde während der Schwangerschaft anhäufen. Es ist nicht gesund, und wir wollen nicht ein Gewicht-Gewinn-Loch graben, so tief, dass wir uns nicht aus dem Staub machen können. Aber behalten wir es im Blick. Es ist nur eine Empfehlung. Wenn wir gesund aussehen und uns gesund fühlen, können wir uns nicht eine Pause gönnen?

In diesem Stadium der Schwangerschaft wiegt das durchschnittliche Baby 2-3 Pfund. Die anderen 28 Pfund sind Brüste, klar, und wer weiß was noch: Blut und Flüssigkeit und Plazenta und was hast du. Weißt du was wir nicht brauchen? Eine weitere große Portion Schuldgefühle wiegt uns nieder.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

16 − = 7

Adblock
detector