Mit # BugsR4Girls beweist der Drittklässler, dass Bugs keine Jungensachen sind

Im Sommer 2016 kam das Internet zusammen, um Sophia Spencer zu versichern, dass ihre Liebe zu Käfern nicht sonderlich komisch ist.

Nachdem Sophia wegen ihrer Obsession mit Insekten in der Schule gemobbt wurde, streckte ihre Mutter, Nicole Spencer, Hilfe bei der Entomologischen Gesellschaft Kanadas aus und bat sie, ihrer Tochter einige Ermutigungen für ihr einzigartiges Hobby zu schicken.

Heute, Sophia Spencer is 8 years old, and in the third grade.
Heute ist Sophia Spencer 8 Jahre alt und in der dritten Klasse.Nicole Spencer

Tausende von weiblichen Enthusiasten – von Entomologen bis hin zu kleinen Mädchen in ihren Hinterhöfen – posten Fotos in sozialen Netzwerken mit dem Hashtag # BugsR4Girls. Die Bewegung wurde viral, und Sophia wurde inspiriert, ihr insektenliebendes Selbst zu bleiben.

Morgan Jackson, ein Freiwilliger für soziale Medien in der Entomological Society of Canada, der # BugsR4Girls unterstützte, wurde eingeladen, einen Beitrag zu einem Sonderheft der Annals of the Entomological Society of America – einem von Experten begutachteten wissenschaftlichen Journal für die entomologische Gemeinschaft – beizutragen.

Sophia with Morgan Jackson, her co-author to the published paper.
Sophia mit Morgan Jackson, ihrem Co-Autor der veröffentlichten Zeitung.Morgan Jackson

Jackson dachte im vergangenen Jahr schnell an seine Erfahrungen mit Sophia und lud sie ein, mit dem Projekt zu helfen.

“Ich schrieb über diese Erfahrung und überlegte mir, was passiert ist, wie viel Aufmerksamkeit es bekommen hat und warum ich dachte, es sei wichtig für die Entomologie und im weiteren Sinne für Frauen in der Wissenschaft”, sagte Jackson TODAY Parents. “Ich habe Sophia eingeladen, mich als Co-Autorin zu begleiten, damit sie aus ihrer Sicht mitteilen kann, was das alles für sie bedeutet.

Verpasse nie wieder eine Erziehungsgeschichte mit dem TODAY Parenting Newsletter! Hier anmelden.

Was denkt die angehende Entomologin in ihrer ersten wissenschaftlichen Zeitschrift??

“Ich finde es cool, dass ich Morgan bei dem Artikel helfen konnte, aber er hat alles geschrieben”, sagte die 8-jährige Sophia. “Ich fühle mich immer noch sehr glücklich, wenn ich an alle Entomologen denke, die mich letztes Jahr unterstützt haben und mir gesagt haben, dass ich immer Bugs lieben soll, egal was andere Kinder sagen.”

“Ich werde weiterhin Käfer lieben und ein Entomologe werden, wenn ich groß bin”, fuhr der Drittklässler fort. “Wanzen sind faszinierend, und ich werde sie immer lieben.”

Und Sophia ist nicht alleine. Diese Frauen und Mädchen jeden Alters nutzten den # BugsR4Girls-Hashtag, um der Welt zu zeigen, dass Bugs mehr sind als nur Jungensachen.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

1 + 6 =