Matt Damon über die Einführung der Familie: “Es muss nur die Priorität sein”

Als Matt Damon TODAY besuchte, um über seine Hauptrolle in “The Marsian” zu sprechen, machte er sich auch daran, seine geschäftige Filmkarriere mit seiner Familie in Einklang zu bringen.

Matt Damon: Ich bin alleine in ‘The Marsian’ (aber selten im wirklichen Leben)

28.09.201504:33

“Es ist ziemlich einfach”, sagte der Schauspieler Natalie Morales in einem Interview, das Montag ausgestrahlt wurde. “Normalerweise sind wir alle zusammen. Manchmal ist es eine Herausforderung, aber wie wir schon vorher darüber gesprochen haben, muss es nur die Priorität sein.”

Und während die meisten von Damons Brut vielleicht zu jung sind, um seine Filme gesehen zu haben, sagte er, dass die 17-jährige Alexia “sie alle gesehen hat” – zumindest “alle, die sie sehen will”.

Darsteller Matt Damon and wife Luciana Barroso
Matt Damon und seine Frau Luciana Barroso nehmen an der Premiere von “The Marsian” während des Toronto International Film Festival 2015 teil.Getty Images

Aber obwohl er ein Hollywood-A-Lister ist, kann sich Damon, 44, mit den meisten Vätern identifizieren.

“Dad ist nicht cool”, sagte er. “Du bist nicht cool für deine eigenen Kinder. Du bist so ein ‘dorkiger Vater’, egal wer du bist.”

Damon, der mit seiner Frau Luciana Barroso vier Töchter hat, sagte, dass ihr volles Haus es etwas schwierig machte, sich mit seinem Charakter in “The Martian” zu identifizieren, der alleine auf dem Mars gestrandet ist.

VERBINDUNG: Erster Blick: Matt Damon führt All-Star-Besetzung in “The Marsian”

“Das ist eigentlich kein Gefühl, mit dem ich mich identifizieren kann, weil ich vier Kinder habe”, sagte er. “Ich will manchmal nur 20 Minuten alleine in meinem Haus.”

Aber er sagte, dass die Prämisse des Films, basierend auf Andy Weirs gleichnamigem Roman von 2011, ihn wirklich zu dem Projekt hingezogen hat.

“Könnte ein Kerl überleben, wenn er selbst wirklich gut auf dem Mars trainiert ist? Es ist nur diese wirklich nette Geschichte von diesem Kerl, der alles tut, was man tun muss, um auf diesem völlig unwirtlichen Planeten zu leben”, sagte Damon.

Matt Damon, Ben Affleck
LOS ANGELES, CA – 10. AUGUST: Schauspieler Ben Affleck und Matt Damon nehmen an der Project Greenlight Staffel-4 Siegerfilmpremiere “die Freizeit-Klasse” teil, die von Matt Damon, von Ben Affleck, von den adaptiven Studios und von HBO am Theater am Ace Hotel am 10. August dargereicht wird, 2015 in Los Angeles, Kalifornien. (Foto von Angela Weiss / Getty Images)Getty Images

“The Martian”, der am 2. Oktober in die Kinos kommt, ist nicht der einzige kommende Blockbuster von Damon. Momentan arbeitet er auch an der fünften Ausgabe der “Bourne” -Franchise – und glaubt, dass das Timing für Jason Bourne’s Rückkehr auf die große Leinwand richtig ist. (Der letzte Teil, “The Bourne Legacy”, wurde 2012 veröffentlicht.)

VERBINDUNG: Matt Damon debütiert Pferdeschwanz – sehen Sie es in seiner ganzen Pracht

“Ich denke, in der Welt, in der wir waren, hat sich genug verändert.” Was würde Jason Bourne jetzt darüber denken? In einer Post-Snowden-Welt, wie sieht diese Figur aus? Ich meine, wir lieben diese Filme genauso wie alle anderen. Sie sind ein großer Teil unseres Lebens. Wir haben viele Jahre damit verbracht. Wir wollten nur sicherstellen, dass wir etwas Gutes machen können. “

Und schließlich drehte sich das Gespräch um Damons jahrzehntelange Freundschaft mit Ben Affleck, und ob wir sie bald gemeinsam auf dem Bildschirm sehen werden.

“Ja, wir haben eine Firma zusammen. Wir entwickeln ständig Sachen”, sagte Damon. “Es ist nur, du willst das richtige Projekt finden. Wir wollen zusammenarbeiten, natürlich, nur um es richtig zu machen.”

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

67 − 61 =

Adblock
detector