Diese Eminem-Parodie zeigt den wahren Kampf, Kinder für den Schnee zu bündeln

Diese Eminem-Parodie zeigt den wahren Kampf, Kinder für den Schnee zu bündeln

Diese Geschichte wurde ursprünglich am 9. Januar 2017 veröffentlicht. Wir haben sie aktualisiert, weil wir denken, dass sie wunderbar ist.

Das Winterwetter bringt eine unvermeidliche Frustration der Eltern mit sich: die Kinder werden gebündelt, um draußen warm zu bleiben.

Die Holderness-Familie zeigt den sehr realen Kampf, Mäntel an Kindern in ihrer neuesten Parodie zu halten – eine Schneetag-Version des Eminem-Hits “Lose Yourself”.

In dem Video, Eltern Penn und Kim Holderness in Hüten, Mäntel und Schals, während sie Sohn Penn Charles herum jagen, betteln ihn, sich warm anzuziehen. Aber wie die meisten Kinder weigert sich Penn Charles zu folgen – in Shorts und einem T-Shirt um ihren verschneiten Hof rennen.

“Erklär mir, wie eine kurze Hose und ein T-Shirt ihn wärmen, wenn es gerade 23 ist.” Penn rappt in der Parodie und untersucht später, wie viel Kinder gebündelt werden müssen, weil sie sich schneller bewegen als Erwachsene Es ist möglich, dass sie diese zusätzlichen Schichten wirklich nicht brauchen.

VERBINDUNG: Es ist eiskalt, aber Jungs wollen nur Shorts tragen! Sollten Sie sie lassen?

Dennoch, wie alle Eltern, können Penn und Kim nicht anders, als frustriert zu sein, dass ihre Kinder so wenig Kleidung wie möglich bei eisigen Temperaturen tragen wollen. Und das Paar wird von Familien aus Colorado nach Minnesota begleitet, die alle ihre eigenen Videos von ihrem Kampf eingereicht haben, um ihre Kinder zusammen zu bekommen.

Verpassen Sie nie eine Erziehungsgeschichte mit den Newslettern von TODAY! Hier anmelden

“Zieh dir deine Schuhe an, und deinen Mantel, Mann. Du weißt, wie es geht, Mann, leg deine Arme in das Loch”, singt Penn. “Wir haben nur einen Handschuh – zu spät – wir müssen gehen, wir wissen, dass dein Lehrer dich ansieht und uns verurteilt.”

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 1 = 5

Adblock
detector