Die Geschichte hinter dem Foto von Carrie Fisher, die Mutter Debbie Reynolds auf der Bühne beobachtet

Carrie Fisher war das Hollywood-Mitglied der zweiten Generation, und nach ihrem Tod und dem ihrer Mutter Debbie Reynolds, die nur einen Tag auseinander lagen, fanden die Fans das perfekte Foto, das sie den beiden geliebten Stars als Social-Media-Mahnmal teilten.

6 Jahre alt Fisher sitting on a stool and watching Debbie Reynolds
Carrie Fisher sitzt auf einem Hocker und beobachtet Debbie Reynolds auf der Bühne des Riviera Hotels in Las Vegas 1963.Lawrence Schiller / (C) Polaris Communications Inc.

Die schlichte Schwarz-Weiß-Aufnahme ist immer wieder auf Instagram, Twitter und Facebook erschienen, und auch ohne Details oder Kommentare ist es ein bewegtes Bild – eines, das zu erklären scheint, warum ein junger Fisher in den Flügeln sitzt, wie Reynolds ihn befiehlt Bühne, würde in den berühmten Fußstapfen ihrer Mutter folgen wollen.

VERBINDUNG: Wie Debbie Reynolds und Carrie Fisher ihre Beziehung vor ihrem Tod heilten

Aber es ist nicht nötig, über diesen Moment zu raten, weil der Mann, der es gefangen hat, alle Details hat.

Debbie Reynolds stirbt um die 84, einen Tag nach dem Tod von Tochter Carrie Fisher

Dez.29.201603:23 Uhr

Lawrence Schiller erzählte People, dass er Reynolds 1963 für ein paar Tage im Riviera Hotel in Las Vegas begleitet hatte und dass Fisher während dieser Zeit untrennbar mit der Schauspielerin verbunden war.

“An jedem Ort, an den ihre Mutter ging, würde sie ihr nachlaufen”, erinnerte er sich.

VERBINDUNG: Ist es möglich, an einem gebrochenen Herzen zu sterben?

Und als ihre Mutter die Bühne betrat, um dort aufzutreten, folgte die 6-jährige Fisher so weit sie konnte – bis zu diesem besonderen Platz in den Flügeln.

“Einfach zu sehen”, wie Carrie Fisher Debbie Reynolds Tochter war, sagt IMDb-Experte

Dez.29.201603:13

“Ich erinnere mich, dass sie nur für die ganze Vorstellung da saß”, sagte er der Zeitung. “Es war nicht so, als wäre sie für zwei Minuten dort gewesen, dann ist sie weggelaufen oder hat angefangen zu weinen. Sie war fasziniert von ihrer Mutter. “

VERBINDUNG: ‘Devastating’: Debbie Reynolds Tod lässt Sterne nach dem Verlust von Carrie Fisher taumeln

Dank Schiller kann das jeder selbst sehen.

Siehe Debbie Reynolds und Carrie Fishers süße Mutter-Tochter-Bindung

Dez.29.201600:48

Folgen Sie Ree Hines weiter Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 3 = 1

Adblock
detector