Wie man Teeflecken von fast allem entfernt

Ob eine Tasse heißen Tee im Winter oder ein Glas Eistee im Sommer, Tee ist ein erfrischendes Getränk. Verschütten Sie es jedoch auf sich selbst, und Sie werden dadurch Ihre Coolness verlieren. Wir haben zwei Reinigungsprofis gebeten, uns zu erzählen, wie sie Teeflecken entfernen und waren überrascht zu erfahren, dass es doch nicht so schwer ist.

Löschen tea stains
Weine nicht über vergossenen Tee!Shutterstock

Wie man Teeflecken von der Kleidung entfernt

Donna Smallin Kuper, Bloggerin von Unclutter.com und Botschafterin der Textilpflege für Tide und Downy-Produkte, bietet eine Reihe von Möglichkeiten, Tanninflecken wie Tee auf Kleidung zu bekämpfen.

Wie immer, überprüfen Sie zuerst die Reinigungshinweise auf dem Pflegeetikett.

1. Weichen Sie den Fleck in einer Lösung aus einem oxidierenden Fleckenentferner (wie OxiClean) und kaltem Wasser ein, wie auf dem Produktetikett angegeben.

ODER

Wenn der Stoff heißem Wasser standhält, befestigen Sie den Stoff fest mit einem Gummiband über einer Schüssel oder einem Becher. Gießen Sie vorsichtig kochendes Wasser von etwa 2 Fuß über die Stelle. Dies wird den Fleck ausspülen. (Ich habe mit dieser Methode frische Blaubeeren von einer Tischdecke entfernt, wie meine Freunde ehrfürchtig zusahen!)

2. Waschen Sie das Kleidungsstück mit Spülmittel in dem heißesten Wasser, das auf dem Pflegeetikett des Stoffes erlaubt ist. Entfernen von älteren Flecken kann die Verwendung eines oxidierenden Fleckenentferners erfordern.

Seide und Wollkleidung professionell reinigen lassen. Und achten Sie darauf, dass Kleidung professionell gereinigt wird, wenn die Artikel mit “Nur Trockenreinigung” gekennzeichnet sind.

Überraschende Anwendungen für Kaffeesatz

Mär. 16.201700:54

Wie man Teeflecken von der Polsterung und vom Teppich entfernt

Merry Maids Reinigungsexpertin Debra Johnson schlägt zwei Möglichkeiten vor, um Teeflecken von Teppichen und Polstern zu entfernen.

Hinweis: Nicht alle Polster und Teppiche können mit Wasser oder Produkten auf Wasserbasis gereinigt werden. Bei Polster- und Teppichflecken empfehlen wir immer, die Pflegehinweise zu beachten und den Reiniger an einer unauffälligen Stelle zu testen, damit der Reiniger länger trocknen kann.

  1. Beginnen Sie damit, den Fleck mit klarem Wasser zu tupfen, um zu sehen, ob er sich etwas auflöst.
  2. Dann tupfen Sie den Fleck mit einer Lösung von 1 Esslöffel destilliertem, weißem Essig und 1 bis 2 Tassen Wasser.
  3. Lassen Sie diese 10 Minuten auf dem Fleck liegen. Wiederholen Sie den Vorgang nach Bedarf, bis der Fleck verschwunden ist.
  4. Spülen Sie mit einem Schwamm mit kaltem Wasser abtupfen.
  5. Mit einem Mikrofasertuch trocken tupfen.

ODER

  1. Beginnen Sie damit, mit Wasser zu tupfen, um zu sehen, ob der Fleck sich ein wenig auflöst.
  2. Mischen Sie dann 1 Esslöffel flüssiges Geschirrspülmittel, 1 Esslöffel destillierten weißen Essig und 2 Tassen warmes Wasser. Nach und nach auf den Fleck auftragen und mit einem sauberen Mikrofasertuch abtupfen, bis der Fleck verschwunden ist.
  3. Spülen Sie die Reinigungslösung vom Fleck, indem Sie sie mit einem mit kaltem Wasser angefeuchteten Schwamm abtupfen.
  4. Mit einem Mikrofasertuch trocken tupfen.

Wenn der Fleck zurückbleibt, lassen Sie den Teppich oder die Polster professionell reinigen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

70 + = 78

map