Wie man Parfümflecken von Kleidung, Teppich und Polsterung leicht entfernt

Wie man Parfümflecken von Kleidung, Teppich und Polsterung leicht entfernt

Unabhängig davon, ob Sie ein wenig oder viel verschütten, stinken Parfümflecken wirklich! Es überrascht nicht, dass diese Flecken auf der Kleidung ebenso leicht auftreten können wie auf Polsterungen und Teppichen. Glücklicherweise wissen Putzprofi Leslie Reichert und Teppichreinigungsspezialist Dean Carter genau, wie man diese duftenden Flecken bekämpfen kann. Lesen Sie weiter, wie sie ihre Expertise zur Bekämpfung von Flecken teilen.

Neue Anwendungen für Wodka rund um das Haus

26. September 201600:46

Wie man Parfümflecken von der Kleidung entfernt

“Parfüm basiert auf Öl”, erklärt Reichert, “also wollen Sie Alkohol verwenden, um das Flecken verursachende Öl abzubauen.”

Zuerst, überschüssiges Parfüm abtupfen.

Dann, mit einem weißen Baumwolltuch oder einem Wattebausch, Tupfer Alkohol auf den Fleck abtupfen, dann mit einem sauberen weißen Tuch abtupfen.

Fahren Sie fort, bis der Punkt verschwindet.

Als nächstes reiben Sie eine weiße Seife (wie Ivory) auf die Stelle. Die Seife wird sich um das Öl und den Alkohol wickeln und den Fleck herausheben.

Spülen und das Objekt an der Luft trocknen lassen.

Wenn der Spot noch vorhanden ist, wiederholen Sie den Vorgang. Stellen Sie das Produkt nicht in den Trockner oder erwärmen Sie es nicht, bis Sie sicher sind, dass der Fleck verschwunden ist, da die Hitze den Fleck verfärbt.

VERBUNDEN: Wie man Lippenstiftflecken von Kleidung, Polsterung und Teppich entfernt

Auf Pinterest gepinnt.

Wie man Parfümflecken von der Polsterung entfernt

“Das obige Verfahren funktioniert auch bei stabilen Bezugsstoffen”, sagt Reichert. Stellen Sie sicher, dass Sie den Stoff an einer unauffälligen Stelle testen, bevor Sie den Fleck entfernen.

Wenden Sie sich für empfindliche Seide oder Vintage-Stoffe an einen professionellen Polsterer.

VERBUNDEN: 5 vermasseln wir reinigen den falschen Weg

Wie man Parfümflecken vom Teppich entfernt

“Das erste, was Sie tun sollten, ist das überschüssige Parfum zu entfernen”, sagt Carter.

“Dann, nehmen Sie den Fleck mit einer Mischung aus 1/2 Teelöffel Dawn Waschmittel, 1 Teelöffel weißen Essig und 1 Tasse warmes Wasser. Tupfen Sie die Lösung auf den Fleck und tupfen Sie dann die gesamte Flüssigkeit mit einem sauberen, weißen Tuch aus dem Fleck. Entfernen Sie die Reinigungslösung vom Teppich, indem Sie sie mit klarem Wasser abtupfen und die Flüssigkeit auffüllen, bis kein Reinigungsmittel mehr vorhanden ist. “

Dies ist ein wichtiger Schritt, da Reinigungsmittelrückstände als Schmutzmagnet wirken und eine noch größere Verschmutzung erzeugen, wenn sie nicht entfernt werden.

Zuletzt, trocken tupfen.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 4 = 14

Adblock
detector