Wie behandelt man Rouge und Bronzer Flecken auf Kleidung, Teppichen und Möbeln

Sie lieben den gesunden Glanz, den Rouge und Bronzer erzeugen, aber Sie werden sicher rot sehen, wenn es auf Ihre Kleidung, Ihren Teppich und Ihre Möbel kommt. Wenn das passiert, keine Panik – dieser Fleck bedeutet nicht unbedingt eine Katastrophe. Lesen Sie weiter, wie Putzprofis ihre Lieblingsmethoden teilen, um diese Makeup-Flecken zu beseitigen.

So entfernen Sie Rouge oder Bronzer aus Ihrer Kleidung

Laut Brian Sansoni, dem Vertreter des American Cleaning Institute, können Rouge und Bronzer mit leicht zu findenden Haushaltszutaten entfernt werden.

Als Erstes vorbehandeln Sie den Fleck entweder mit einem Fleckenentferner vor dem Waschen (überprüfen Sie Ihr Lebensmittelgeschäft), flüssigem Waschmittel, einer Paste aus pulverförmigem Waschmittel oder Waschzusatz und Wasser oder Sie können den Fleck einfach mit Seife durchreiben. Als nächstes waschen Sie wie gewohnt.

Überraschende Anwendungen für Weinstein

21.10.201601:04

Wie man Rouge oder Bronzer von der Polsterung entfernt

Jack White, Vizepräsident des technischen Kundendienstes von Rainbow International, erläutert, wie diese Flecken aus wasserfesten Polstern entfernt werden können.

Wie man Spuren von Puderrouge und Bronzer löscht:

  1. Um Staubflecken auf dem Polster zu entfernen, saugen Sie den Bereich ab. Sei geduldig und entferne so viel wie möglich mit mehreren Durchgängen eines Vakuums.
  2. Wenn noch Reste vorhanden sind, entfernen Sie diese, indem Sie den Fleck mit einem chemischen Reinigungsmittel auftupfen und mit einem weißen Baumwolltuch abtupfen. (Durch die Verwendung eines Reinigungsmittels auf Wasserbasis kann dieses Produkt ausgebreitet werden und die Entfernung des Produkts erschwert werden.)
  3. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Verpackung in Bezug auf das Spülen des Lösungsmittels aus dem Stoff.
  4. Wenn der Fleck weiterhin besteht, wenden Sie sich an einen professionellen Polsterreiniger.

So entfernen Sie flüssiges Rouge und Bronzer:

  1. Entferne so viel wie möglich von dem flüssigen Rouge / Bronzer, indem du ihn mit einem weißen Baumwollhandtuch abtupfst.
  2. Mit einem weißen Baumwollhandtuch oder Wattestäbchen abwechselnd ein trockenes Reinigungsmittel auf die Stelle tupfen und abtupfen, um den Fleck zu entfernen. Wiederholen Sie den Vorgang nach Bedarf.
  3. Wenn der Fleck zurückbleibt, tupfen Sie ihn mit einem weißen Baumwollhandtuch oder Wattestäbchen, angefeuchtet mit einer Lösung aus 1 Tasse Wasser und 1 Teelöffel Spülmittel.
  4. Sobald der Fleck verschwunden ist, entfernen Sie die Waschmittelrückstände, indem Sie abwechselnd mit einem feuchten Tuch abtupfen und mit einem trockenen Tuch abtupfen.
  5. Fleck zum Trocknen.
  6. Wenn der Fleck bestehen bleibt, tupfen Sie den Bereich mit 3% Wasserstoffperoxid ab, bis der Fleck verschwindet (achten Sie darauf, zuerst an einer versteckten Stelle zu testen).
  7. Entfernen Sie Wasserstoffperoxidrückstände, indem Sie den Bereich abwechselnd mit einem feuchten Tuch abtupfen und mit einem trockenen Tuch abtupfen.
  8. Fleck zum Trocknen.

VERBUNDEN: So entfernen Sie Mascara-Flecken von Kleidung, Möbeln und Teppichen

Wie man Erröten oder Bronzer vom Teppich entfernt

Carpet Cleaning Pro Dean Carter benutzt einen herkömmlichen Haushaltsartikel, um diesen Fleck zu bekämpfen: weiße Schaumrasurcreme! “Grundsätzlich ist Schaumrasiercreme eine mit Luft gefüllte Seife”, erklärt Carter. “Wenn es zur Fleckenentfernung verwendet wird, hat es die Vorteile von Seife ohne Konzentration. Darüber hinaus lässt sich Rasierschaum im Schaumstil viel leichter ausspülen als andere im Freiverkehr gehandelte Reinigungsprodukte, so dass weniger schmutzanziehende Rückstände zurückbleiben. “

Wie man Rasiercreme verwendet, um Puder zu reinigen erröten und bronzer:

  1. Verwenden Sie den Polsteraufsatz des Vakuums, um langsam so viel wie möglich von der Rouge / Bronzer zu entfernen. (Ein aufrechter Vac mit einem Schlagstock könnte den Fleck verbreiten.)
  2. Wenn eine Farbe auf der Teppichfaser verbleibt, dämpfen Sie die Stelle, indem Sie sie mit einem feuchten Tuch abtupfen.
  3. Den Fleck mit weißer Schaumrasur einsprühen.
  4. Mit dem feuchten Tuch die Rasiercreme mit kreisenden Bewegungen in den Fleck einarbeiten. Die Rasiercreme wird Flecken abbauen.
  5. Befeuchten Sie die Stelle mit einer Sprühflasche Wasser oder tupfen Sie den Bereich einfach mit einem feuchten Tuch ab, um Rasiercreme und Fleckenreste zu entfernen.
  6. Wiederholen Sie dies nach Bedarf oder bis Sie keine Fortschritte mehr machen.
  7. Wenden Sie sich an einen professionellen Teppichreiniger, wenn der Fleck bestehen bleibt.

VERBUNDEN: Wie man Öl- und Fettflecken von der Kleidung entfernt

Wie man Rasiercreme benutzt, um flüssiges Erröten und bronzer zu säubern:

  1. Tupfen Sie die Stelle mit einem sauberen Baumwolllappen ab, um so viele Rückstände wie möglich zu entfernen.
  2. Befeuchten Sie die Stelle mit einem feuchten Tuch.
  3. Den Fleck mit weißer Schaumrasur einsprühen.
  4. Mit dem feuchten Tuch die Rasiercreme mit kreisenden Bewegungen in den Fleck einarbeiten. Die Rasiercreme wird Flecken abbauen.
  5. Befeuchten Sie die Stelle mit einer Sprühflasche Wasser oder wischen Sie einfach den Bereich mit einem feuchten Tuch ab.
  6. Wiederholen Sie dies nach Bedarf oder bis Sie keine Fortschritte mehr machen.
  7. Wenden Sie sich an einen professionellen Teppichreiniger, wenn der Fleck bestehen bleibt.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

11 − = 5

Adblock
detector