‘Trading Spaces’ erneuert für eine weitere Saison! Siehe die Ankündigung von Paige Davis

“Trading Spaces” -Fans, machen Sie sich bereit für eine weitere brandneue Saison!

Kurz vor dem Saisonfinale am Samstag kündigte TLC an, dass es die Wiederbelebung der Reality-Serie für die zweite Staffel von “Hit Home Makeover” zurückbringt. Gastgeber Paige Davis nahm auf Twitter teil, um die aufregenden Neuigkeiten in einem Video an die Fans zu teilen.

“Hi Leute! Wir hatten so viel Spaß beim Trading von Räumen, dass wir es wieder tun werden. Das ist richtig – wir kommen mit einer ganzen neuen Staffel von fantastischen Designern und ‘OMG!’ verrät “, sagte Davis. “Und weißt du was? Wir hätten nichts ohne unsere treuen Fans machen können. Also, vielen Dank fürs Zuschauen und ich freue mich darauf, dich bald zu sehen.”

Der ursprüngliche Wettbewerb, “Trading Spaces”, ging nach einer jahrzehntelangen Pause wieder in das Fernsehen. Die Show zeigt zwei Reihen von Handelshäusern, die sich mit Hilfe von professionellen Designern und Tischlern die Räume gegenseitig aufpeppen – und obwohl das Konzept heutzutage sehr populär ist, gab es im Jahr 2000, als die Show debütierte, nichts anderes mehr es im Fernsehen.

‘Trading Spaces’ Sterne besuchen HEUTE, da die Show nach 10 Jahren zurückkehrt

Apr.05.201805:41

Im April besuchten Gastgeber Davis, Zimmermann Ty Pennington und ihr Team von Design-Experten TODAY, um zu diskutieren, warum sich ihre budgetfreundliche Serie von den anderen abhebt.

“Wir haben dieses Genre gestartet und obwohl wir so viele andere, ehrlich gesagt, Netzwerke und Fernsehshows hervorgebracht haben, gibt es immer noch nichts wie unsere Show”, sagte Davis. “Das Niveau der Gefährdung, das Niveau der Zeitbeschränkung und Budgetbeschränkung – $ 2.000 in jedem Raum.”

“Es gibt eine Menge Fantasy-Design-Fernsehen da draußen”, fügte sie hinzu. “Aber die Leute da draußen haben nicht 450.000 Dollar Kleingeld.”

Paige Davis zeigt die am meisten erbärmliche Reaktion in der Geschichte der “Trading Spaces”

May.29.201803:18

“Da ist auch das Element der Spannung”, sagte Pennington.

“Hier ist die Sache mit ‘Trading Spaces’, die ich für erstaunlich halte: Das Format funktioniert wirklich, wirklich”, sagte er. “Es ist so eine Vielfalt an Talent, Stil und Geschmack, also weiß man wirklich nie, was man bekommt, weil wir keine Ahnung haben, ob die Leute, für die wir es entworfen haben, es mögen werden.”

Eine Sache Zuschauer werden Wie sieht eine andere Saison des Teams, die ihre Magie arbeitet.

Das Staffelfinale von “Trading Spaces” wird am Samstag auf TLC ausgestrahlt.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 4 = 10