So oft sollten Sie Ihren Küchenschwamm ersetzen

Sie benutzen es wahrscheinlich jeden Tag – mehrere Male, wenn Sie keine Spülmaschine haben – aber sind Sie sicher, dass der Küchenschwamm, den Sie verwenden, um Ihr schmutziges Geschirr (und schließlich sauberes) zu wischen, sicher ist? Eine neue Studie sagt wahrscheinlich nicht.

Forscher in Deutschland fanden, dass icky RG2-verwandte Bakterien (die Art, die lebensmittelbedingte Krankheiten verursachen können) auf Ihrem Schwamm bleibt, auch wenn Sie es in der Mikrowelle oder kochendem Wasser reinigen.

Wie often to change your kitchen sponge
Getty Images

“Aus einer langfristigen Perspektive scheinen Schwamm-Hygienemethoden nicht ausreichend, um die Bakterienbelastung in Küchenschwämmen effektiv zu reduzieren und könnten sogar die Anteile von RG2-verwandten Bakterien erhöhen”, schrieben die Forscher in der Zeitung.

Sie schlugen vor, dass wir unsere Schwämme jede Woche wechseln sollten, und fügten hinzu, dass es eine leicht erschwingliche Option ist, um hygienisch zu bleiben.

Während die Studie zeigt, dass die Reinigung eines Schwammes nicht mit allen Bakterien hilft, fand Good Housekeeping, dass, wenn Sie 3/4 Tasse Bleichmittel in einer Gallone Wasser mischen und den Schwamm für fünf Minuten einweichen, kann es helfen, einige Keime dazwischen zu töten Ersatz.

Wie oft sollte man das reinigen?…?

Mai12.201603:41

Das wegnehmen? Es ist wahrscheinlich am besten, nur in ein riesiges Paket von Schwämmen in Costco-Größe zu investieren und wöchentlich zu wechseln. Und wenn es darum geht, Ihre Küchentheken zu reinigen, entscheiden Sie sich für ein antibakterielles Küchentuch von Lysol, Clorox oder einer anderen Marke, nur um sicher zu sein.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

+ 83 = 91

map