Lerne ihre Geheimnisse! Wie ein Hausreiniger nur 3 Produkte verwendet

Stellen Sie sich vor, Sie könnten jede Flasche Reinigungsmittel ersetzen, die den Platz unter Ihrem Waschbecken mit nur drei Dingen überflutet.

Es mag zu schön scheinen, um wahr zu sein, aber Reinigungsexperte Jan M. Dougherty hat genau das getan – und sie teilt ihre Geheimnisse mit HEUTE.

“Ich betreibe seit 10 Jahren meine Geschäfte und putze 100 Häuser pro Woche mit meiner Crew”, sagt Dougherty, Autor von “The Lost Art of Housecleaning”. “Und ich verwende nur drei Produkte in meinem Geschäft und in meinem Zuhause.”

Diese drei Produkte sind:

  • Krud Kutter, ein biologisch abbaubarer, ungiftiger Reiniger / Entfetter
  • Unverdünnter weißer Essig
  • Altes englisches Zitronenöl
Shutterstock

Dougherty sagt, dass wenn man diese Produkte richtig mischt, die Ergebnisse groß sein können – und die Einsparungen sogar noch größer sind. Dougherty behauptet, dass ein $ 2 Gallone Essig sie einen Monat dauert, ein $ 13-Gallone Krud Kutter ein Jahr und ein $ 4 Gallone altes englisches Zitronenöl sie drei bis vier Jahre hält.

Auf Pinterest gepinnt.

“Von den 100 Frauen, die ich in den letzten 10 Jahren als Putzfrau angestellt und ausgebildet habe, hat mich jeder ausnahmslos am Ende des ersten Trainingstages angeschaut und gesagt:, Wenn ich das gewusst hätte Vor 30 Jahren wäre mein Leben ganz anders verlaufen “, sagt Dougherty.

VERBUNDEN: 28 Arten, Essig um dein Haus zu benutzen

So schlägt sie vor, dass Sie das Haus mit diesen Produkten angehen:

Krud Kutter

Dougherty besteht darauf, dass es nichts gibt, was man nicht mit Krud Kutter reinigen kann – und nein, sie ist keine bezahlte Sprecherin! Sie behandelt Wäsche, wäscht Fenster, entfernt Seifenschaum, reinigt Metall, Leder, Holz, Teppiche, Stoff und Arbeitsplatten mit dem Produkt.

Für die allgemeine Reinigung empfiehlt Dougherty, fünfteiliges Wasser mit einteiligem Krud Kutter in einer Sprühflasche zu mischen – und achten Sie darauf, das Wasser zuerst in die Flasche zu geben.

“Wenn du den Krud Kutter zuerst hineinlegst und dann Wasser hinzufügst, wirst du für immer Blasen haben und niemals das Wasser rein bekommen”, sagte Dougherty.

Dann sprühen Sie einfach wo nötig und wischen Sie den Schmutz ab!

Essig

Nachdem Dougherty eine Dusche, eine Badewanne oder eine Küche mit der Krud-Kutter-Lösung gereinigt hat, sprüht er alles einmal mit Essig und wischt mit einem sauberen Lappen ab, um Beschläge und Porzellan zu polieren und Keime zu sterilisieren.

“Sie werden in meinem Haus keine Keime finden”, sagt sie und fügt hinzu, dass sie für ihre natürlichen desodorierenden Eigenschaften auch Essig verwendet.

“Wenn es Winter ist und dein Haus ganz still ist und die Dinge anfangen muffig zu riechen, leg etwas Essig in eine Sprühflasche und sprühe leicht Teppiche, Vorhänge und Stoffmöbel”, sagt sie. Sobald der Essig verdunstet ist, verschwindet das Aroma und hinterlässt einen geruchlosen Raum.

VERBUNDEN: So reinigen Sie Ihren Duschkopf, Make-up Pinsel, Spüle und vieles mehr

“Wenn etwas sauber ist, riecht es nicht, Punkt”, sagt Dougherty. “Du musst es nicht parfümieren, damit es gut riecht.”

Altes englisches Zitronenöl

Zusätzlich zur Verwendung von Old English Lemon Oil zum Polieren von Holzmöbeln verwendet Dougherty es auf Edelstahlgeräten.

“Ich habe etwas auf einen Lappen gelegt, ihn abgewischt, um den ganzen Dreck wegzubekommen, und ihn dann mit einem zweiten sauberen Lappen abgewischt, um den Überschuss wegzuwischen”, sagte sie. “Mein Kühlschrank ist so sauber wie dein für einen Zehntel eines Cent Zitronenöls statt 8 Dollar in eine Dose.”

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

52 + = 58

map