Ist es in Ordnung, Geschirrtücher mit Ihrer normalen Wäsche zu waschen?

Wenn es Zeit ist, Wäsche zu waschen, denken die meisten von uns nicht darüber nach, Geschirrtücher und Putzlappen mit einer normalen Ladung zu werfen. Ist das wirklich in Ordnung? Oder gibt es Gegenstände, die nicht mit dem Rest gemischt werden sollten??

HEUTE hat Home die Clorox-Reinigungs- und Wäschereiexpertin Mary Gagliardi (alias “Dr. Laundry”) gebeten, uns alles darüber zu erzählen.

Separat waschen:

Waschen Sie immer stark verschmutzte, keimige Gegenstände wie Wischmopps, Reinigungstücher (speziell für Küche oder Bad) oder Gegenstände, die mit Körperflüssigkeiten verunreinigt sind, in einer separaten Ladung von normaler Wäsche. Spülen Sie die Gegenstände vor dem Waschen so gründlich wie möglich aus.

Mit normaler Wäsche waschen:

Auf der anderen Seite können Sie sicherlich eine oder zwei schmutzige Geschirrtücher oder Geschirrtücher zu einer regelmäßigen Ladung von Weiß hinzufügen. Gagliardi bestätigt, dass sie den gesamten Waschprozess nicht so stark beeinflussen werden.

3 Wäschemythen entlarvt

Apr.22.201501:27

Temperatur ist wichtig

Reinigen Sie die Kleidung am besten mit heißem Wasser – oder der heißesten Temperatur, die auf dem Pflegeetikett empfohlen wird. Drücken Sie nicht nur die “heiße” Einstellung auf der Waschmaschine und gehen Sie weg, warnt Gagliardi.

Wenn das Heizgerät weit von der Waschmaschine entfernt ist, fügen Sie eine Menge kaltes Wasser hinzu, bevor heißes Wasser durch die Rohre fließt. Um dies zu vermeiden, sollten Sie die Kleidung vor dem Beginn des normalen Waschvorgangs auf die “heiße” Einstellung vorspülen. Dadurch werden die Rohre erwärmt, so dass während des Spülgangs wirklich heißes Wasser fließt.

Wenn Sie die Temperatur auf der Heizung gesenkt haben, waschen Sie wahrscheinlich in warmem Wasser. Um dieses Problem zu vermeiden, erhöhen Sie die Temperatur des Warmwasserbereiters in der Nacht, bevor Sie mit heißem Wasser waschen.

Wie Sie Ihre Wäsche waschen, kann die Lebensdauer Ihrer Waschmaschine beeinflussen

Feb.09.201703:33

Sollte ich Bleichmittel verwenden??

Beim Waschen kontaminierter Gegenstände, wie z. B. Reinigungstüchern für Badezimmer und Wischbezügen, kann Bleichmittel zugesetzt werden, um Keime im Waschzyklus abzutöten. Denken Sie daran, es dem Bleichmittelspender und nicht direkt auf der Wäsche hinzuzufügen.

Verwenden Sie für Gegenstände, die nicht für Bleichmittel geeignet sind, das heißeste empfohlene Wasser, um Keime zu reduzieren.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 1 = 1

Adblock
detector