Felicity Huffman baute eine moderne Version ihres Elternhauses

Das Haus im Kolonialstil sieht aus, als könnte es direkt aus einer Postkarte sein, mit Schnee bedeckte das Dach, Pferde grasen vor und Berge im Hintergrund.

Schauspielerin Felicity Huffman kann mit dieser Ansicht in die Vergangenheit reisen und sich erinnern, wie es war, als Kind draußen zu spielen und schließlich auf dem Rasen zu heiraten.

Glückseligkeit Huffman home
Das 27 Hektar große Anwesen war schon immer Heimat einiger Pferde, da Huffmans Familie dort gelebt hat.Kathryn Romeyn / Architektur Digest

Die Schauspielerin “American Crime” und ihr Ehemann, Schauspieler William H. Macy, erwarben ihr Elternhaus in Snowmass, Colorado, aber eine Inspektion nach dem Verkauf zeigte, dass das Haus so stark auseinander fiel, dass sie es abreißen mussten.

Es war jedoch kein totaler Verlust. Sie beschlossen, es in einem etwas größeren Maßstab zu replizieren. “Es ist die Hollywood-Version des alten Hauses”, sagte Macy Architectural Digest in einem Feature auf dem Grundstück.

Ein funkelnder Kronleuchter erhellt das Eingangsfoyer, während eine Holzbank, die Macy in seinen Arbeiten schuf, dem Raum einen Charme der alten Schule verleiht.

Glückseligkeit Huffman home
Das EingangsfoyerKathryn Romeyn / Architektur Digest

Im Wohnzimmer passt ein doppelseitiges “geselliges” Sofa zur ganzen Familie (sie haben zwei Töchter, Sofia, 17, und Georgia, 16). Ein Porträt von Huffmans Großvater zu Pferd hängt über dem Kamin.

Glückseligkeit Huffman home
Felicity Huffman und William H. Macy sitzen auf dem Sofa in ihrem Wohnzimmer.Kathryn Romeyn / Architektur Digest

Während ihre Kindheit Küche hatte leuchtend gelbe Schränke – die Huffman konserviert und in Macys Holzverarbeitung zusammen mit der Speisekammer Tür, die Höhen der Kinder markierte – ihre neue, moderne Küche hat weiße Schränke und eine hellblaue Insel mit Marmorplatte.

Glückseligkeit Huffman home
Die KücheKathryn Romeyn / Architektur Digest

“Ich brauchte es, um ein Ort zu sein, an dem du hereinkamst und gingst, ‘Ja!’ Ein Ort, an dem du abhängen wolltest”, sagte Huffman der Zeitschrift. “Es ist das erste Mal, dass ich eine Küche richtig verstanden habe.”

Die Schauspielerin sagt, dass sie das Haus wegen seines Nostalgie-Faktors liebt. Sie bekommt nicht nur ein schönes Haus, das sich anfühlt wie das, in dem sie aufgewachsen ist, sondern auch den Geruch der Gegend, die Geräusche des Baches und die Bäume ihrer Kindheit.

Sehen Sie die ganze Geschichte und mehr Bilder des Hauses bei Architectural Digest.

Ein 85-Millionen-Dollar-Glaswunder in Malibu und anderen Häusern der Superreichen

21. Mai 201803:51

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

− 8 = 1

map