Die 3 Dinge, die du machst, wenn du den Boden wischst - und wie man sie repariert

Die 3 Dinge, die du machst, wenn du den Boden wischst – und wie man sie repariert

Wir hassen es, es Ihnen zu brechen, aber die meisten von uns machen gemeinsame Hausarbeiten falsch.

HGTVs Sara Peterson ist hier um zu helfen. Sie hat am Dienstag bei Studio 1A angehalten, um zu klären, wie wir wirklich putzen sollen, damit Sie die Arbeit effizient erledigen und zu besseren Dingen übergehen können!

Wie man Böden wischt und das Haus schneller und effizienter reinigt

Jan.17.201704:33

Wie man einen Hartholzboden wirklich wischt

Oh wischen, die schlimmste aller Aufgaben. Aber mit ein paar einfachen Regeln können Sie die Arbeit in kürzester Zeit erledigen.

  1. Reinigen Sie, bevor Sie wischen. Wischen ist kein One-Stop für die Reinigung der Böden. Immer fegen, Staubwischen oder Vakuum, um große Stücke von Schutt und streunenden Haaren zu entfernen.
  2. Abwischen in Abschnitten. Richten Sie nicht den gesamten Boden auf einmal aus. Stellen Sie den Wischmopp in den Eimer, wringen Sie halbtrocken aus und egal, welche Art von Boden Sie haben, nehmen Sie ihn in Abschnitten an. Wischen Sie einen kleinen Bereich ab, spülen Sie den Wischmopp vollständig aus, wringen Sie ihn aus und machen Sie einen weiteren Block. Wiederholen.
  3. Denken Sie daran, dass unterschiedliche Böden unterschiedliche Reinigungsarten erfordern. Nicht alle Böden können mit der gleichen Lösung gewischt werden. Folgendes ist zu beachten:
  • Für versiegeltes Hartholz: minimales heißes Wasser, keine Seife / Reiniger.
  • Für unversiegeltes Holz: Nicht wischen! Einfach fegen, Staubwischer oder Vakuum statt.
  • Für Laminatböden: Verwenden Sie nur heißes Wasser, nichts auf Seife und einen sehr trockenen Wischmopp.

VERBUNDEN: Zeitlupe Staubsaugen? 7 Reinigungstipps, die du noch nie gehört hast

Wie man einen Tisch entstaubt

Wenn es darum geht zu stauben, sind hier die drei Dinge zu beachten:

  1. Verwenden Sie Mikrofasertücher. Werfen Sie den Staubwedel weg und greifen Sie Mikrofasertücher. Diese Tücher sind überall verfügbar und fangen Staub und Schmutz auf.
  2. Spritz Möbelpolitur. Sie können die Tücher wie gewohnt verwenden oder auf das Tuch spritz Möbelpolitur polieren und staubtrocken
  3. Wischen Sie nur eine Richtung ab. Niemals eine Hin- und Herbewegung verwenden. Die richtige Bestäubungstechnik ist das einmalige Wischen von links nach rechts. Wählen Sie eine Richtung und bleiben Sie dabei.

Wie man einen Lampenschirm entstaubt

Für einen Lampenschirm verwenden Sie eine Flusenrolle oder das Mikrofasertuch für ein einmaliges. Und vergiss die Glühbirnen nicht! Geben Sie den Glühbirnen eine Abdeckung mit einem Tuch, da eine schmutzige Glühbirne 20 Prozent weniger Licht emittiert. (Wenn Ihr Lampenschirm plissiert ist, müssen Sie den Bürstenaufsatz an Ihrem Staubsauger verwenden.)

VERBUNDEN: Keine geraden Linien! Hier ist das 1 Muster, das Sie beim Staubsaugen machen sollten

Wie man absaugt

Herzlichen Glückwunsch, du hast es zum Staubsaugen geschafft! Dies sollte die letzte Aufgabe auf Ihrer To-Do-Liste sein, damit Sie Staub oder Schmutz aufnehmen können, der beim Reinigen auf den Boden fiel. Merken Sie sich jetzt folgendes:

  1. Vor dem Saugen reinigen. Bevor du anfängst, nimm alles auf, was groß genug ist, um die Schlägerkopfbürste zu blockieren, wie Münzen, Büroklammern, Katzenstreu und Legos. Ihre Maschine kann kleine Gegenstände wie Crackerkrümel, trockenen Schlamm und aufgespürtes Gras gut behandeln.
  2. Überprüfe deine Tasche. Wenn Ihr Staubsauger einen Beutel hat, ersetzen Sie ihn, wenn er zu mehr als zwei Drittel gefüllt ist – die Maschine wird effizienter arbeiten, wenn der Beutel nicht verpackt ist. Wenn es die beutellose Art ist, leeren Sie den Kanister. Verwenden Sie einen Nahttrenner, um Haarsträhnen von der Schlägerkopfbürste zu entfernen.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 51 = 52

Adblock
detector