Paar wird auf Superman-Achterbahn bei Six Flags verheiratet

0

Langjährige Paare sind oft der Meinung, dass die Ehe ein wildes Auf und Ab ist. Also, was gibt es besseres, um wirklich zu beweisen, dass Sie auf lange Sicht – von den höchsten bis zu den masseraubenden Tiefs – dabei sind, als auf einer verrückten Achterbahn “Ich” zu sagen?

Genau das taten ein Adrenalin-liebendes Paar, Ashley und Thom Marchetti, im Juli bei einem Six Flags in Massachusetts.

Paar who got married on a roller coaster
Ashley und Thom Marchetti schrieen “Ich tue”, als ihre Mägen fielen. Ashley Marchetti

Ashley, 25, und Thom, 29, haben den Knoten in dem Moment geknüpft, als die meisten Vergnügungsparkbesucher um ihr Leben schreien.

Die Rhode Islanders bestiegen Wagen Nr. 1 von Six Flags New Englands Superman-Fahrt mit ihrem Offizianten, J. Chris Quint, ihrer Brautparty und 30 anderen sitzgeschnallten und feierlichen Reitern, die sich hinter ihnen einfanden.

Die Zeremonie lief genau wie geplant ab. Auf dem 208 Meter hohen Gipfel schrie Quint die Gelübde, und als die Achterbahn nach unten raste, schrien die Marchetti im Einklang, “Ich tue!”

Paar who got married on a roller coaster
Das Achterbahn-liebende Paar sagte TODAY: “Ich glaube nicht, dass wir jemals wieder so fahren werden.”Ashley Marchetti

Laut Thom und Ashley hätte keine normale Zeremonie ihre verrückte Liebe richtig erfüllt. Das Paar fing vor acht Jahren an, sich zu verabreden und das Paar hat sich nie viel um Tradition gekümmert.

“Ich habe versucht, Thom selbst einen Antrag zu machen! Ich wollte ihn überraschen, aber irgendwie hat er es herausgefunden und die Frage gestellt, bevor ich es tun konnte “, sagte Ashley TODAY.

Die Zeremonie des Vergnügungsparks war nicht spontan; Das Paar verbrachte zwei Jahre damit, ihren besonderen Tag zu planen.

“Ashley fing an, Six Flags, unseren Lieblingspark, zu erreichen, sobald ich vorgeschlagen hatte. Wir sind letztes Jahr 12 oder 20 Mal in den Park gegangen und haben geübt, um sicher zu gehen, dass wir einen Kuss auf die Fahrt bekommen “, sagte Thom.

Paar who got married on a roller coaster
Sie lieben es, unkonventionell zu sein.Ashley Marchetti

Am 10. Juli traf die 140-köpfige Hochzeitsgesellschaft um 9:30 Uhr in Six Flags ein und Ashley sagte: “Ich habe gerade die Verantwortung übernommen!”

“Es gab keine Hochzeitsprobe. Ich habe im Grunde eine Exkursion organisiert und das wollte ich “, erklärte sie. “Ich wollte den Leuten eine Reise geben, einen Urlaub.”

Die Braut erinnert sich an den Tag als eine unorganisierte Unschärfe von Aufregung und Freude. Laut ihrem Ehemann: “Es ist fantastisch gelaufen. Es hat alle Erwartungen übertroffen. “

Die glücklichen Gäste und ihre stolze Anführerin, Ashley, marschierten durch den Park zur Superman-Fahrt. An diesem Punkt gingen Thom und seine Groomsmen die Eingangsrampe hinauf. Ashley und ihre Brautjungfern reihten sich an der Ausfahrt entlang, und die Gäste füllten den Wartebereich.

Paar who got married on a roller coaster
Die Ausfahrt funktionierte als Ashleys Gang. Es gab keine Musik, aber ihre Gäste jubelten, als sie zum Achterbahnwagen hinunterging. Ashley Marchetti

Die Leute jubelten, als Ashley mit ihrem Vater den Gang entlangging. Das Paar tauschte Ringe und bestieg die “größte, witzigste Achterbahn im Park”, sagte Thom.

Als der Wagen seinen Aufstieg begann, hatte Quint ungefähr 30 Sekunden, um die Gelübde zu rufen.

“Er hat es perfekt geplant. Das ist das einzige was wir nicht üben konnten und er hat es perfekt gemacht. Wir schrieen “Ich tue!”, Genau wie unsere Mägen fielen “, sagte Thom HEUTE.

Ashley ging noch ein paar Mal auf die Achterbahn, damit sie mit all ihren Gästen fahren konnte, und sie schrie jedes Mal “Ich mach!”. Thom verbeugte sich nach dem zweiten Mal, weil ihm ein wenig schwindelig wurde.

Paar who got married on a roller coaster
Ashley konnte nicht genug von dieser Fahrt bekommen!Ashley Marchetti

Um 13:30 Uhr, nach einem Kuchenempfang und Tanz im Park, streute die Gruppe den Rest von Six Flags.

“Jeder dachte zuerst, ich sei verrückt, aber am Ende des Tages habe ich so viele Komplimente bekommen. Alle sagten, dass es die beste Hochzeit war, die sie je hatten “, sagte Ashley.

Die Jungvermählten sind sich einig, dass sie niemals eine andere Fahrt wie ihre Hochzeit erleben werden. Für Ashley war die Achterbahnfahrt ein wahr gewordener Traum.

“Ich wollte seit meinem achten Lebensjahr in einer Achterbahn heiraten. Ich habe es einmal im Fernsehen gesehen und ich wusste, dass ich das wollte. Wenn du es träumen kannst, kannst du es tun “, sagte Ashley TODAY.

Mama lädt Obamas zur Hochzeit ihrer Tochter ein (und sie antworten!)

Aug.03.201701:04