Olympische Tinte! 17 inspirierende Tattoos, die wir in Rio entdeckt haben

0

Medaillen sind nicht die einzigen Accessoires, die Olympioniken heutzutage tragen. Seit Beginn der Rio Games haben wir einige coole Manicures und Nail Art gesehen und nun haben wir einen weiteren stylischen Aspekt: ​​Tattoos.

Als Sportler können ihre Körper ihr wichtigstes Instrument sein, aber das bedeutet nicht, dass sie nicht etwas Kunst mit inspirierender Tinte hinzufügen können. Hier sind 17 Goldmedaillen, die wir in Rio entdeckt haben.

1. Becky Downie, Großbritannien, Gymnastik

Rebecca Downie
Rebecca Downie aus Großbritannien, die am 9. August am Tag 4 der Olympischen Spiele 2016 in Rio am Schwebebalken teilnimmt.Lars Baron / Getty Images

Wer sagt, dass deine Knöchel nicht auf dem Schwebebalken montiert werden können? Es scheint keinen besseren Weg zu geben, Ihre olympischen Ringe zu zeigen.

Downie twitterte sogar eine Nahaufnahme ihres frisch ausgestanzten Knöchels, um an die Eröffnung der Spiele zu erinnern.

“Ein bisschen von gestern”, titelte sie auf dem Foto.

VERBINDUNG: Wie Athleten vermeiden Wedgies? Und noch mehr olympische Fragen, die Sie nicht zu fragen suchen

2. Alice Mizzau, Italien, Schwimmen

Als die italienische Schwimmerin Alice Mizzau ankündigte, dass sie dieses Jahr zu den Spielen zurückkehren würde, teilte sie ein Instagram-Foto ihrer olympischen Ringe und schrieb: “Conquistato il Pass per la mia seconda olimpiade!” 4×200, also continua a lavorare per il passo successivo! ?? “

Übersetzt ins Englische bedeutet das: “Ich habe den Pass für meine zweiten Olympischen Spiele gewonnen! 4×200. Wir arbeiten weiter für den nächsten Schritt!”

Sehen Sie mehr erstaunliche Bilder von den Olympischen Spielen in Rio

Aug.18.201600:26

3. Cao Shuo, China, Leichtathletik

Cao Shuo
Ein Tattoo ist auf dem Rücken von Cao Shuo von China abgebildet, als er konkurriert.Reuters

Cao Shuo, ein chinesischer Leichtathlet, der auf den Dreisprung spezialisiert ist, trägt stolz ein inspirierendes Zitat auf seinem Rücken: “Nichts ist unmöglich für ein williges Herz.”

Sind wir uns einig!

4. Dana Vollmer, USA, Schwimmen

Dana Vollmer
Dana Vollmer aus den Vereinigten Staaten, Alicia Coutts aus Australien, Missy Franklin aus den Vereinigten Staaten, Leisel Jones aus Australien, Allison Schmitt aus den Vereinigten Staaten und Emily Seebohm aus Australien gratulieren einander nach der 4x100m Medley Staffel der Frauen an Tag 8 der Londoner 2012 Olympische Spiele.Al Bello / Getty Bilder

Die Ringe sind wieder da … diesmal sind sie tatsächlich auf jemandes Rücken.

Die vierfache Goldmedaillengewinnerin (und neue Mutter) Dana Vollmer lässt ihre olympischen Ringe von der Rückseite ihres Team-USA-Badeanzugs aufblitzen und gratuliert ihren Teamkameraden in Rio.

VERBINDUNG: 9 brasilianische Schönheitsbehandlungen nehmen wir von Rio mit nach Hause

5. Federica Pellegrini, Italien, Schwimmen

Federica Pellegrini
Federica Pellegrini aus Italien begrüßt die Fans, bevor sie am 25. Juni in Rom beim internationalen Schwimmwettbewerb “Sette Colli” im Stadio del Nuoto teilnehmen.Paolo Bruno / Getty Images

Die 28-jährige italienische Goldmedaillengewinnerin hat insgesamt neun Tattoos, aber eine ihrer bemerkenswertesten ist die eines Schädels an ihrem rechten Arm, direkt unter ihrem Ellenbogen.

6. Inika McPherson, USA, Leichtathletik

Inika McPherson
Inika McPherson aus den USA bereitet sich auf den Frauenhochsprung vor.Reuters

Der in Texas gezüchtete All-Star Inika McPherson hat insgesamt 27 Tattoos und ist auf dem Hochsprung immer leicht zu erkennen.

Während das Wort “Bella” auf der Vorderseite ihres Halses ein süßes Gefühl ist, sagte sie, dass ihr persönlicher Favorit der Kolibri auf ihrem Nacken ist, der sie wirklich zur Fliege aller Hochspringer macht.

Sie erzählte SPIKES, dass der Vogel die Botschaft verkörpert, dass “das Leben weitergeht und du auf die Zukunft freuen solltest”.

7. Irina Sazonova, Island, Gymnastik

Irina Sazonova
Ein Foto vom 4. August zeigt eine Tätowierung der Olympischen Ringe auf Islands Irina Sazonova während einer Trainingseinheit vor den Olympischen Spielen 2016 in Rio.AFP – Getty Images

Wir lieben das in Russland geborene Turnerin Irina Sazonova, das ein Rio-Tattoo inspiriert. Es ist die perfekte Überraschung unter ihrem entzückenden Pferdeschwanz.

VERBINDUNG: 11 olympische Nail Art Designs, die eine Goldmedaille verdienen

8. Jessica Quintino, Brasilien, Handball

Jessica Quintino
Jessica Quintino aus Brasilien wird am Tag 7 der Olympischen Spiele 2016 in Rio bei einem Spiel zwischen Angola und Brasilien gesehen.Lars Baron / Getty Images

https://www.instagram.com/p/BDx7uZJCaG0

Die brasilianische Handballspielerin Jessica Quintino liebt es, ihr kostbares Tattoo von Mickey und Minnie Mouse auf dem Rücken ihres Bizeps zu zeigen – und wir machen ihr keine Vorwürfe! Dies kann das Gold für süßeste Tätowierung von allen nehmen.

9. Kerri Walsh Jennings, USA, Beachvolleyball

Kerri Walsh
Kerri Walsh Jennings aus den Vereinigten Staaten feiert einen Punkt während der Bronzemedaille der Beach-Volleyball-Frauen gegen Larissa Franca Maestrini und Talita Rocha aus Brasilien.Quinn Rooney / Getty Images

Es ist “in die Unendlichkeit und darüber hinaus” für Beach-Volleyball-Phänomen und dreifache Goldmedaillengewinnerin Kerri Walsh-Jennings. Der am meisten dekorierte Beach-Volleyball-Spieler in der olympischen Geschichte hat ein Unendlichkeitssymbol direkt über ihrer Bikinizone.

Schaut auf unvergessliche Bilder von TODAY bei den Olympischen Spielen zurück

Aug.15.201600:31

10. Khatuna Lorig, USA, Bogenschießen

Khatuna Lorig archery
Khatuna Lorig aus den Vereinigten Staaten nimmt bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking (China) am Ziel der Frauen teil.Jeff Gross / Getty Bilder

So viele olympische Ringe, so wenig Zeit.

Team USA Bogenschützin Khatuna Lorigs Fähigkeiten sind direkt aus den “Hunger Games” (sie hat Jennifer Lawrence den Sport gelehrt) und ihr Tattoo der Ringe auf ihrem Unterarm fängt ihren wahren olympischen Geist ein. Seit 1992 hat sie verschiedene Länder in den Spielen einschließlich der Vereinigten Staaten und Georgiens vertreten.

11. Luisa Peters, Cookinseln, Gewichtheben

Luisa Peters
Luisa Peters von den Cookinseln hebt am 14. August in Rio de Janeiro, Brasilien.Dean Mouhtaropoulos / Getty Images

Luisa Peters ist eine heftige Gewichtheberin und die olympischen Ringe auf ihrem beeindruckenden Bizeps sind kein Witz.

12. Missy Franklin, USA, Schwimmen

Fräulein Franklin
Missy Franklin posiert am 7. März im Team USA Media Summit im Beverly Hilton Hotel für ein Portrait.Sean M. Haffey / Getty Images

Eine der Lieblingsschwimmer Amerikas, Missy Franklin, konnte in den diesjährigen Spielen endlich ihre olympischen Ringe zeigen.

Jetzt, 20 Jahre alt, wurde Franklin eine Ausnahme gemacht, als sie im Jahr 2012 im Alter von nur 16 Jahren eingeschrieben wurde (die Altersgrenze war 18, auch mit Erlaubnis der Eltern).

Wir haben diesen Tweet von vor vier Jahren ausgegraben, in dem ein aufgeregter Franklin ihre neue (und dauerhafte) Liebeserklärung für ihren Sport vorführt.

13. Monika Brzostek, Polen, Beachvolleyball

Monika Brzostek
Monika Brzostek aus Polen spielt am 26. Februar im Hauptfeldspiel gegen die Tschechische Republik in Maceio, Brasilien.Alexandre Schneider / Getty Images

Brzostek wählte einen der beliebtesten Sprüche aller Zeiten – er erinnerte uns daran, den Tag auf und neben dem Platz zu verbringen. Sprechen Sie über die Motivation rund um die Uhr!

VERBINDUNG: Wie Kerri Walsh Jennings und April Ross gesund und sicher in der Sonne bleiben

14. Salwan Jasim Abbood, Irak, Gewichtheben

Salwan Jasim Abbood Abbood
Salwan Jasim Abbood aus dem Irak trägt ein Gewichtheber-Tattoo in Rio, als er bei den Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro in Brasilien antritt.Mike Groll / AP

Wenn dieses Foto nicht der Beweis dafür ist, dass Abbood die olympischen Ringe und Hanteln tätowiert, die auf seinem megastarken Bizeps tätowiert sind, wissen wir nicht, was ist.

15. Serena Williams, USA, Tennis

Serena Williams
Serena Williams Herz Tattoo wird zwischen Spielen gegen Dominika Cibulkova der Slowakei am 25. März 2013 in Key Biscayne, Florida gesehen.Al Bello / Getty Bilder

Diese super süße Herz Tattoo auf dem Rücken von Serena Williams Hals verdient einige ernsthafte LIEBE. (Sehen Sie, was wir dort gemacht haben?)

16. Svetlana Kuznetsova, Russland, Tennis

Svetlana Kuznetsova
Svetlana Kuznetsova aus Russland trifft am dritten Spieltag der Frauen-Europameisterschaft gegen Johanna Konta aus Großbritannien am vierten Tag der Olympischen Spiele 2016 in Rio.Cameron Spencer / Getty Images

Kuznetsovas Tattoo beweist, dass sie auf dem Hof ​​Geschäfte bedeutet. Die Tinte auf ihrem Bizeps lautet: “Schmerz tötet mich nicht, ich töte den Schmerz.”

Betrachten Sie uns offiziell eingeschüchtert.

17. Vanessa Ferrari, Turner, Italien

Vanessa Ferrari
Die Italienerin Vanessa Ferrari wartet darauf, bei den Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro, Brasilien, beim Einzelfinale der Gymnastik-Frauen aufzutreten.David Goldman / AP

Ferrari, die allgemein als die beste italienische Turnerin aller Zeiten gilt, nachdem sie vor 10 Jahren bei den Weltmeisterschaften 2006 das Allround-Gold gewonnen hatte, zollt ihrem Handwerk mit einem Satz Ringe auf ihrem Nacken Tribut. Rio war vielleicht ihr letzter internationaler Wettkampf, aber ihr olympischer Geist ist für immer verewigt.