Le Tote: Miet-Umstandsmode macht Schwangerschafts-Ping einfach

0

Jeder, der schwanger war, weiß, dass eine der wichtigsten Herausforderungen der Garderobe darin besteht, sich so zu fühlen, wie man sich fühlt, während man sich mit einem Budget begnügt. Sie können ein paar Blah-Basics bei den Einzelhändlern des Massenmarktes sammeln, aber diese passen vielleicht nicht wirklich zu Ihrem Lebensstil. Und Sie können Designer-Umstandsmode für einen besseren Look verwenden, aber das ist ein großer Aufwand für eine Garderobe, die Sie nur für ein paar Monate tragen werden. Niemand möchte in einen Umstandskittel investieren, nur um ihn für eine Saison zu tragen.

Mutterschaft ping rental service
Mit freundlicher Genehmigung von Le Tote

Und dann gibt es natürlich noch eine weitere Herausforderung für die Schwangerschaft: Zeit. Wer hat die Zeit – ganz zu schweigen von der Neigung – so scouts die s für Spezialität Zeug in der Mitte aller Vorbereitungen für ein Baby auf dem Weg?!

Nun, jetzt gibt es einen neuen Weg, all diese Probleme mit der Muttergarderobe in einem unglaublich einfachen und erschwinglichen Schritt anzugehen: ein neuer Service, der es Ihnen ermöglicht, Kleidung günstig zu mieten, sie an Ihre Tür zu bringen … und Ihnen dabei hilft, sie auszusuchen!

Die Modefirma Le Tote hat sich nach Bekanntgabe des Plans und Aufnahme einer Warteliste im Mai in die Kategorie Mutterschaft ausgeweitet.

Mutterschaft ping rental service
Mit freundlicher Genehmigung von Le Tote

Es funktioniert so: Für eine Pauschalgebühr von $ 59 pro Monat haben Abonnenten unbegrenzten Zugang und Kleidung an ihre Tür nach ihren persönlichen Geschmackspräferenzen geliefert. Jede Box, die in der Post kommt, enthält drei Kleidungsstücke sowie zwei Accessoires. Und Abonnenten können ihre Sachen im Laufe des Monats zum gleichen Pauschalpreis so oft zurückschicken, wie sie möchten.

Marken in der Lieferung können 9Fashion, Japanese Weekend, Flieder, Noppies, Olian, Reife, Tarte Sammlungen und sogar Kate Middleton-fave Seraphine enthalten. (Und wenn Sie sich in etwas verlieben, können Sie es für so viel wie halben Verkauf kaufen.)

Mutterschaft ping rental service
Mit freundlicher Genehmigung von Le Tote

Der Mitgründer und CEO von Le Tote, Rakesh Tondon, sagt, dass er auf die Idee gekommen ist, nachdem er aus erster Hand – also tatsächlich in der Nähe – Erfahrungen mit dem Kampf gemacht hatte. Seine Frau hatte große Schwierigkeiten, modische Umstandsmode zu finden, als sie schwanger war, und tauschte häufig Kleidung mit Freunden, um eine erschwingliche Garderobe zusammenzustellen.

“Seit Jahrzehnten teilen und tauschen Frauen Mutterschutzkleidung miteinander, einschließlich meiner Frau, weshalb wir der Meinung sind, dass Mutterschaft eine so wichtige und wesentliche Erweiterung des Le Tote-Dienstes ist”, sagte Tondon in einer Pressemitteilung.

Mutterschaft ping rental service
Mit freundlicher Genehmigung von Le Tote

Le Tote schließt sich Stitch Fix an, die seit März eine Mutterschaftsoption anbietet.

Es ist eine gute Zeit, eine stilvolle Mama zu sein!

Alesandra Dubin ist eine in Los Angeles lebende Autorin und Gründerin des Lifestyle-Blogs Homebody in Motion. Folge ihr auf Facebook, Instagram, Google+ und Twitter.