Kate Upton “geehrt”, auf drei neuen Sports Illustrated Badeanzugabdeckungen zu erscheinen

0

Sports Illustrated hat sein Badeanzug-Cover-Modell 2017 vorgestellt, und sie ist ein bekannter!

Kate Upton ziert zum dritten Mal die Titelseite der jährlichen Ausgabe – und diesmal hat sie drei verschiedene Cover, um dafür zu zeigen.

Kate Upton: 2017 Sports Illustrated Badeanzug Abdeckung fühlt sich “wirklich besonders”

15.2.201702:40

“Sports Illustrated war immer in einer solchen Sportfamilie aufgewachsen und bedeutete mir immer zu viel, diese wunderbaren Frauen zu sehen, die so selbstsicher waren und ihre Körper liebten”, erklärte Upton, 24, während eines Mittwochmorgens bei TODAY. “Ich fühle mich geehrt, ein Teil des Problems zu sein.”

Kate Upton on cover of Sports Illustrated swimsuit Issue 2017
Diese Paillettenjacke ist die Kleidung, die Sie in Upton in der Ausgabe sehen werden.Yu Tsai / Sport illustriert / Getty Bilder

Und trotz des Wortes “Badeanzug” im Titel wirst du auf diesen Hüllen nicht viel schwimmen sehen.

Kate Upton on cover of Sports Illustrated swimsuit Issue 2017
Das 24-jährige Model sagte TODAY, sie sei “geehrt”, wieder auf dem Cover zu sein.Yu Tsai / Sport illustriert / Getty Bilder

Während das Model und die Schauspielerin einen Bikiniboden mit einer juwelenbesetzten Jacke an einem tragen, sieht ihr anderes atemberaubendes Cover aus, was man nur als kaum existierende Ensembles bezeichnen kann.

Kate Upton on cover of Sports Illustrated swimsuit Issue 2017
“Kate The Great” posiert in einem anderen kaum vorhandenen Bikini.Yu Tsai / Sport illustriert / Getty Bilder

Upton erschien 2011 zum ersten Mal auf den Seiten des Magazins und sie wurde bald zu einem Favoriten, als sie 2012 und 2013 für Back-to-Back-Cover zurückkehrte.

VERBINDUNG: Christie Brinkley Posen für Sports Illustrated Badeanzug Frage mit ihren Töchtern – mit 63!

In den Pantheon SI Badeanzug Cover-Modellen hält Elle Macpherson den Rekord mit fünf. Aber Upton ist jetzt mit anderen unvergesslichen dreifachen Supermodels verbunden, einschließlich Heidi Klum, Tyra Banks und Christie Brinkley – die mit 63 Jahren die Innenseiten mit Upton und anderen in diesem Jahr teilt.

“Es ist so inspirierend, Christie wieder in der Ausgabe zu sehen und unglaublich auszusehen”, sagte Upton. “Und es zeigt dir wirklich, egal wie alt du bist, du hast immer deine Jugend und deinen Geist bei dir.”

View this post on Instagram

@kateupton is BACK!

A post shared by Sports Illustrated Swimsuit (@si_swimsuit) on

VERBINDUNG: Kate Upton lehnt “Plus-Größe” ab: “Niemand sollte durch ihre Körpergröße gekennzeichnet werden”

Kate Upton in the Sports Illustrated swimsuit Issue 2017
Kate Upton modelliert für Sports Illustrated Badeanzug Ausgabe an einem Strand in Fidschi.Yu Tsai / Sport illustriert

Der Star “The Other Woman” brachte ihre Freude darüber zum Ausdruck, dass sie nicht nur auf einem anderen SI-Cover erscheint, sondern auch auf einer, die Schönheit in all ihren Formen zelebriert.

“Es fühlt sich immer großartig an, ein Teil von Sports Illustrated zu sein, aber besonders in diesem Jahr, weil es um das Thema geht”, sagte sie. “Eine Frau in jeder Form und Größe und Schönheit und jedes Schönheitsalter zu haben. Es fühlte sich einfach besonders an, als sie mich baten, für dieses Thema zurück zu kommen.”

Sports Illustrated Badeanzug ist jetzt im Angebot.

Kate Upton kocht über ihre Hochzeitspläne: “Wir wollen wirklich nur Party machen”

15.2.201703:09