Helen Mirren über das Altern: “Entweder stirbst du jung oder du wirst älter”

Wenige würden Dame Helen Mirren einen Underachiever nennen.

Die britische Schauspiellegende hat so gut wie jeden Industriepreis gewonnen. Sie wurde von derselben Frau, die sie in ihrer Oscar-prämierten Runde in “The Queen” spielte, zur Dame Commander des British Empire ernannt. Sie ist eines der Gesichter einer Schönheitsmarke und zeigt mit 72 keine Anzeichen von Verlangsamung.

Aber wenn es eine Sache gibt, die Mirren jetzt weiß, dass sie es vor 30 Jahren wissen wollte, dann ist es das: “Hör auf deinen Bauch und deinen Kopf. Lerne, wie man “(Kraftausdruck)” sagt. Ich war viel zu alt, als ich das erfuhr “, erzählte sie TODAY Style.

Für sie waren die 40er Jahre eine goldene Zeit. “Es ist ein großes Alter. Feier es. Viel Spaß “, sagte sie.

Helena Mirren
Mit 72 Jahren ist sie an der Spitze ihres Spiels.Jon Kopaloff / Getty Images

Zur Kenntnis genommen, Helen Mirren, bemerkt. Sie ist ebenso unverblümt über das Altern und umarmt es sogar mit Begeisterung.

“Entweder stirbst du jung oder du wirst älter. Das ist die Realität. Ich möchte nicht jung sterben. Ich wollte nie jung sterben. Ich bin zu neugierig auf das Leben “, sagte sie. “Alle Leben haben ihre Höhen und Tiefen. Sie haben zwei Möglichkeiten. Du musst es annehmen und zulassen, dass es passiert. Es ist das natürliche Rollen des Lebens. Es passiert jedem einzelnen Menschen auf dem Planeten. Es ist nur ein Teil des Menschseins. “

Aber Mirren glaubt auch an Selbstfürsorge. “Es ist kein Versuch, jung zu bleiben, aber man sollte auf die Gesundheit achten, nicht rauchen. Mach alles, aber nicht zu viel von allem “, sagte sie. “Ich mag kein Airbrush. In meinen L’Oreal-Anzeigen streite ich immer dagegen. “

Ihr persönlicher Stil ist ebenso lebhaft und auffallend, und sie gibt sogar zu, dass sie ‘Stripper Heels’ liebt, die auf roten Teppichen aufgrund ihrer Plattformen bequemer sind. “Sie arbeiten, sie arbeiten, solange du ein langes Kleid hast, um sie zu verdecken”, sagte sie.

Helen Mirren in #MeToo Bewegung: “Es hat lange gedauert, um hierher zu kommen”

Jan.18.201801:20

Mirren gibt ihrer Stylistin volle Anerkennung, weil sie ihre Garderobe erweitert hat, während sie dazu tendiert, praktischem gegenüber allem anderen Vorrang zu geben.

“Ich mag Dinge, in denen ich sitzen kann. Das ist sehr wichtig. Ein wirklich cooles Paar Schuhe macht auch eine riesige Menge. Es bringt die Dinge in Schwung “, sagte sie. “Ich versuche mich nicht zu sehr von Mode beeinflussen zu lassen. (Mein Stylist) weiß was mir passt und sieht gut aus. Mein eigener persönlicher Stil ist rattige T-Shirts und sehr alte Röcke. Mein normaler Alltag ist nicht so beeindruckend. “

Angesichts ihrer Vorliebe für Farben und Drucke war es ein Wechsel für Mirren, eine verstörte, melancholische Erbin in “Winchester”, jetzt im Theater, zu spielen.

“Es war sehr seltsam. So schwarz zu tragen und jemand zu sein, der jeden Tag den ganzen Tag schwarz trägt – sie trug Schleier – es ist ein sehr beunruhigendes, beunruhigendes Bild. Es ist ein ziemlich unangenehmes Bild. Wenn du drin bist, ist es traurig und seltsam und kraftvoll. Es war ziemlich transportierend “, sagte sie.

Helena Mirren, Taylor Hackford
Helen Mirren posiert mit ihrem Ehemann, Regisseur Taylor Hackford.Chris Pizzello

Wir denken, dass sie in allem strahlend aussehen würde, aber sprich mit Mirren und du findest sofort heraus, dass sie keine Zeit für schmeichelhafte Komplimente oder eine schlichte Selbstironie hat. Sie ist zu sehr damit beschäftigt, ein volles Leben zu führen; das schließt jetzt einen Teil der Masterclass-Serie ein, in der Leute wie Thomas Keller kochen lehren. Sie vermittelt ihre Weisheit seit Jahren vor der Kamera. Aber da Mirren Mirren ist, hat sie auch genügend Ratschläge, um sie zu teilen.

“Steh für dich auf. Folge deinem Instinkt. Glaube an deinen Instinkt. Aber sei vorsichtig, denke ich. Sei vorsichtig mit der falschen Entscheidung. Es ist ziemlich einfach, die falsche Entscheidung zu treffen. Was soll ich als nächstes machen? Soll ich dieses Haus kaufen? Diese Entscheidungen müssen wir alle im Leben treffen. Du musst lernen, auf deinen Instinkt und auf dein vernünftiges Selbst zu hören “, sagte sie.

Helen Mirren: Es gibt nichts Schöneres als an diesem Abend einen Oscar für “The Queen”

Jan.21.201808:15 Uhr

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 18 = 22